Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

  1. #1
    Mitglied Avatar von tx1836
    Registriert seit
    25.03.2014
    PLZ
    50259
    Ort
    Pulheim
    Fahrzeug
    130 CC TD4, MY2008; Deutz D5505, Volvo XC90
    Beiträge
    95
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Hallo zusammen,
    ich überlege eine DB anzuschrauben um beide Systeme fahren zu können (unten Kugel und oben Nato für Sankey o.ä.),
    möchte aber nach unten möglichst wenig Überstand haben, um die onehin schon etwas eingeschränkte Bodenfreiheit nicht noch mehr zu begrenzen...
    Also such ich kleinste Abmessung mit größter Verstellmöglichkeit..., da ich noch keine Aussenmaße im Netzt gefunden habe hier die Frage an euch:
    Wer hat da Erfahrung bzw. Tipps.
    Danke und Grüße
    Thomas
    Schein in der Tat, als wäre jeder Landy ein Unikat...

  2. #2
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    14.412
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tx1836
    Registriert seit
    25.03.2014
    PLZ
    50259
    Ort
    Pulheim
    Fahrzeug
    130 CC TD4, MY2008; Deutz D5505, Volvo XC90
    Beiträge
    95
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Hallo Caruso,
    ja, danke, mit denen habe ich auch schon kommuniziert... zum einen hätte ich lieber die Variante mit zwei Bolzen,
    zum anderen bin ich noch nicht sicher welche Höhe ich tatsächlin benötige. Bisher habe ich zwei Kugelköpfe montiert,
    unten eine 9cm tieferen und oben einen, sieh Bild (fahre oben einen Häcksler der ungefähr 65 cm Höhe benötigt) also wohl fast so hoch wie die Sankeys/Penmänner benötigen.
    Glaube die Höhe ist ca. 70 cm. Habe gerade mal das Bilb gemacht, hoffe Du kannst es sehen.
    AHK_130.jpg
    Hoffe ich habe es verständlich beschrieben...
    Grüße
    Thomas
    Schein in der Tat, als wäre jeder Landy ein Unikat...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    14.412
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Die Schienen gibt es ja in verschiedenen Längen und können in verschiedenen Höhen montiert werden.
    Da musst du dir überlegen welche es sein soll.
    Dann kaufst du ein paar Schlitten,für zwei Bolzen und kannst jede Kombination realisieren.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tx1836
    Registriert seit
    25.03.2014
    PLZ
    50259
    Ort
    Pulheim
    Fahrzeug
    130 CC TD4, MY2008; Deutz D5505, Volvo XC90
    Beiträge
    95
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    ja, ich finde aber bisher nirgendwo die Abmessungen der Schienen...
    Auf den Bildern sieht eine, die 260mm Variation hat, kleiner aus als die 150/200mm
    Wo finde ich die Abmessungen, bei Alko/DB finde ich nur Fotos
    Man könnte es ausrechnen, wenn man Lochabstände und gesamtlänge hat...
    :-)
    Schein in der Tat, als wäre jeder Landy ein Unikat...

  6. #6
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    14.412
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Der Lochabstand beträgt 51mm :

    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tx1836
    Registriert seit
    25.03.2014
    PLZ
    50259
    Ort
    Pulheim
    Fahrzeug
    130 CC TD4, MY2008; Deutz D5505, Volvo XC90
    Beiträge
    95
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    ... super, danke!
    Schein in der Tat, als wäre jeder Landy ein Unikat...

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    34414
    Ort
    Warburg
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.879
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Die gezeigte DB202091 kostet 115,- € bei jedem Alko-Händler

    Außerdem darf da so einfach keine Maulkupplung dran, das muss per Einzelabnahme abgenommen werden.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    14.412
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: AHK auf Dixon Bates umrüsten für Kugelkopf und Nato

    Das 4 Loch Modell ist übrigens 290mm lang.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •