Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2018
    PLZ
    24242
    Ort
    Felde
    Fahrzeug
    land rover 110 Pickup Soft Top
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Rotes Gesicht Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Moin moin,
    ich bin neu im Forum und will mich erstmal für die Aufnahme bedanken!
    Zu meiner Person: ich bin 21 Jahre jung, komme aus dem Kreis Rendsburg Eckernförde im schönen Schleswig-Holstein. Habe mir im August einen Defender 110 Pickup gekauft, er ist Bj. 91 und hat einen Disco 200 tdi motor verbaut. Seit ich ein kleiner Junge bin Schraube ich, würde sagen das ich keine zwei linke Hände habe diesbezüglich.

    Nun muss bei meinem Landy doch noch einiges gemacht werden und ich bin auf der Suche nach guten Werkstätten in meinem Umkreis. Toll wäre auch wenn ich jemanden finde der sich mit der Materie meines landys auskennt. Es müsste beispielsweise bald ein Zahnriemen Wechsel durchgeführt werden, da ich nicht weiß ob oder wann er gewechselt wurde. Ich würde gerne jemanden finden der mir einmal sagen lann wo ich mit meinem Landy stehe. Was ich noch zutun habe und was gut ist.
    Habe schon ein paar angesprochen die auch Defender fahren die meisten sind bei kuntz in Gettorf aber da das eine Vertragswerkstatt ist und ich auch nicht das beste über die gehört habe bin ich schlussendlich auf das Forum angewiesen, habe schon viele Beiträge durchgelesen, jedoch nichts gefunden was meine Bedürfnisse befriedigt.

    Vielleicht findet sich da der ein oder andere in meinem Umkreis der bereit wäre mir bei meinem Problem zu helfen.

    Achja ps: ( mein Defender hat das lenkrad auf der richtigen Seite und 140000 Meilen auf der Uhr )

    Ich freue mich ein Teil dieser Community zu sein und das ich mir meinen Traum erfüllen konnte. Hoffe mir kann jemand helfen.

    mit freundlichen Grüßen Jakob

  2. #2
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.884
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Hallo Jakob.
    Herzlichen Glückwunsch.
    Da oben kenne ich nur einen guten, Thomas Schnell und Familie.
    https://www.thomasschnell.de/

    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2018
    PLZ
    24242
    Ort
    Felde
    Fahrzeug
    land rover 110 Pickup Soft Top
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Hey Werner,
    Das ist doch Schonmal was!
    Kannte ich noch nicht Dankeschön, bin halt auch auf der Suche nach Leuten hier im Norden die viel fahren und vielleicht auch mal ne Runde zusammen drehen wollen.
    Naja ich werde mal abwarten, habe heute auch einen Kontakt von jemandem bekommen der ganz gut klingt.

    vielen Dank für die Antwort

  4. #4
    Mitglied Avatar von georgramm
    Registriert seit
    01.10.2014
    PLZ
    26316
    Ort
    Varel/Friesland
    Fahrzeug
    300 Tdi 90, Serie IIA 109 + III 88 200Tdi, R100GS
    Beiträge
    294
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Moin Jakob,
    mit 21 Jahren wird deine Brieftasche nicht so prall sein. Und wenn du schon Schrauberfahrung und ein bisschen Werkzeug hast: warum nicht SELBST MACHEN? Du wirst einen Landy von 1991 nicht auf Dauer von einer Werkstatt warten lassen können. Besorg dir das Werkstatthandbuch und los geht's! Das Internet ist voller Tipps und Anleitungen, auch für Zahnriemenwechsel beim 200 Tdi. Nur Mut! Das ist kein Hexenwerk. Selberschrauben gehört bei (älteren) Landrovern einfach dazu.
    Finde ich.
    Georg

  5. #5
    Mitglied Avatar von lobinski
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    53809
    Ort
    Ruppichteroth
    Fahrzeug
    Tdi 300 110 SW MY97
    Beiträge
    77
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Hallo Jakob,

    als ich vor Jahren noch in HH gewohnt habe, bin ich auch einmal bei https://www.thomasschnell.de/ gewesen. Mein Fazit: gut aber nicht günstig. Ich war daher froh, als ich Carsten kennengelernt habe. Der saß damals noch in Barmbek und ist inswischen offenbar Richtung Flensburg: http://landyteam.de/, weil sie ihm den Pachtvertrag gekündigt hatten.
    Das wäre der Mann meiner Wahl. Hat den Hof voller Defender stehen und kennt jeden Nagel und Niete. Ist sehr umgänglich und hilft einem auch mal mit nem Pro-Tipp zum selber machen. Ist keine Meisterwerkstatt und ich glaube er macht das ganz alleine. Dementsprechend waren früher in Hamburg seine Wartelisten laaaaaang. Scheint von Dir aus auch nicht übermäßig weit weg zu sein.

    Grüße,
    Wolf

  6. #6
    Mitglied Avatar von saui
    Registriert seit
    14.09.2006
    PLZ
    25584
    Ort
    Besdorf
    Fahrzeug
    LR110swDormobil´96,LW S III,Sankey Com Trailer ´70
    Beiträge
    1.465
    Gallery Count
    9
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Errungenschaft (200TDI) auf der Suche nach Fachkräften!

    Moin
    Na denn mal Herzlich Willkommen hier im TDi Forum.

    Im "richtigen Norden Treffen" sich die LR Fahrer hier https://www.blacklandy.eu/blboard/fo...ORD-ST-in-TARP

    Hier hab ich schon mal ein Termin für dich: 01.12.18 im Segeberger Forst, Waldparkplatz oder auch Übernachtungsplatz, zwischen Heidmühlen und der B206.
    So ab12.30 Uhr Treffen sich die LR Fahrer aus dem norden zum Jahresabschluss des DLRC. Das ganze natürlich Kostenfrei. Alle anderen dürfen aber auch kommen.

    Bei Thomas und auch bei Carsten, bekommst du Hilfe die für einen 200TDi von Nöten sind.
    Die Modernen Schrauberbuden Fragen immer gleich nach der Diagnose Steckdose.

    Erstmal.
    Gruß Rolf
    5.Serien Treffen 21.-23.09.18 Wrohe/Westensee. Das Programm steht.
    Schaf lügt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •