Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

  1. #1
    Mitglied Avatar von dirksen1
    Registriert seit
    25.08.2018
    PLZ
    31226
    Ort
    Peine
    Fahrzeug
    TD4 110, Bj. 2012, Aintree
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Hallo liebes Forum,

    welche Bergeösen sind empfehlenswert und wo sollte man sie montieren?
    Ich möchte keine Schweißarbeiten dafür durchfühfren lassen ;-)

    Vorn Matzker Windenstoßstange
    Hinten Standard-Hecktraverse mit AHK.

  2. #2
    Mitglied Avatar von BlackPanther
    Registriert seit
    21.10.2011
    PLZ
    90427
    Ort
    Nürnberg
    Fahrzeug
    SIIa 88 Bj. 62; SIIa 88 Bj. 65; TD4 90 2,4 Bj. 2009
    Beiträge
    93
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Die Suchfunktion liefert 96 Beiträge zum Thema "Bergeösen", mach' Dir doch die Mühe und les' Dich erstmal in das Thema ein. Viel Vergnügen!

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.887
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Google mal nach „Jate Rings“
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  4. #4
    Mitglied Avatar von blauer Landy
    Registriert seit
    11.04.2015
    PLZ
    21614
    Ort
    Buxtehude
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.4
    Beiträge
    1.701
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Nu lass ihn doch! Mann!
    Wenn man seinen bisherigen Schnitt von 2,5 Themen/Woche noch verbessern will, muss man sich schon etwas ranhalten.
    Gruß
    Malte

  5. #5
    Mitglied Avatar von Landyfrischling
    Registriert seit
    14.04.2017
    PLZ
    75387
    Ort
    Neubulach
    Fahrzeug
    Defender 110 TD4 MY 2013, HMK-Offroad-Anhänger
    Beiträge
    44
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    JATE-Rings haben aber nicht viel mit Bergeösen zu tun......
    JATE - Joint Air Transport Establishment

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von dirksen1
    Registriert seit
    25.08.2018
    PLZ
    31226
    Ort
    Peine
    Fahrzeug
    TD4 110, Bj. 2012, Aintree
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Zitat Zitat von blauer Landy Beitrag anzeigen
    Nu lass ihn doch! Mann!
    Wenn man seinen bisherigen Schnitt von 2,5 Themen/Woche noch verbessern will, muss man sich schon etwas ranhalten.


    Das Auto soll nächstes Frühjahr mit all meinen Ideen (und hoffentlich genug Papiergeld in der Tasche) ausgestattet vom Stapel laufen.

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von dirksen1
    Registriert seit
    25.08.2018
    PLZ
    31226
    Ort
    Peine
    Fahrzeug
    TD4 110, Bj. 2012, Aintree
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    AHK.jpg

    So eine AKH habe ich übrigens an meinem Defender. In einem anderen Thread (einer von den genannten 93 ) habe ich genau dieses Teil in einem Beitrag als gute Kombination zum Schleppen (AHK) und Bergen (die beiden Ösen außen an den Streben) erkannt.

    ABER:
    Sämtlich wird fast immer nur von den hinteren Maßnahmen geschrieben und bei vorhandenem Unterfahrschutz habe ich keine Lösung finden können, außer halt irgendwas an die Stoßstange zu schrauben. Aber bei ner Windenstoßstange ist ja auch das nicht so ganz einfach. Ich habe die Matzker-Warn-Stoßstange am Auto.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    PLZ
    73033
    Ort
    Göppingen
    Fahrzeug
    Defender 130
    Beiträge
    142
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Hast Du nur eine Windestoßstange oder ist da auch ne Winde verbaut? Falls Ja ist die nicht zum Bergen da? Warum dann Ösen (außer du möchtest einen Flaschenzug bauen)?

    Hinten kannst Du doch deine Anhängerkupplung verwenden, außer Du baust die fürs Geländefahren ab - was nicht das dümmste ist...

    vg und gutes gelingen

  9. #9
    Mitglied Avatar von Hasdrubal
    Registriert seit
    14.11.2009
    PLZ
    630xx
    Ort
    Offenbach
    Fahrzeug
    Defender 110 SW, TD5 MY03; 110 SW TD4 2.4
    Beiträge
    819
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Denk mal über eine kombinierte Kugelkopf / Bolzen Anhängerkupplung nach.
    Die kleinen Ösen seitlich sind nicht zum Bergen gedacht.

    Gruß

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2018
    PLZ
    86859
    Ort
    Igling
    Fahrzeug
    TD4 MY16 110 SW
    Beiträge
    65
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    ich finde die cool ... vor allen Dingen wegen der Farbe ;-)

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    PLZ
    73033
    Ort
    Göppingen
    Fahrzeug
    Defender 130
    Beiträge
    142
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    ich glaube es geht hier mehr ums Aufpimpen als um wirkliches Bergen. Das Teil sieht schön aus wird dir beim ziehen aber die Hecktraverse verbiegen....

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von dirksen1
    Registriert seit
    25.08.2018
    PLZ
    31226
    Ort
    Peine
    Fahrzeug
    TD4 110, Bj. 2012, Aintree
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    Das rote Ding hilft nix.
    Flaschenzug ist dass Stichwort. Wenn nachrüsten, dann halt richtig. Die Winde zu nutzen ist natürlich ein guter Tipp ;-)

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2018
    PLZ
    86859
    Ort
    Igling
    Fahrzeug
    TD4 MY16 110 SW
    Beiträge
    65
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Bergeösen, welche und wohin vorn und hinten

    versteh ich nicht, das ist ne Öse, aber bau dir einen Flaschenzug dran ;-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •