Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2017
    PLZ
    37249
    Ort
    Neu eichenberg
    Fahrzeug
    Disco 2
    Beiträge
    26
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Moin,
    hat jemand Langzeit Erfahrung mit dem HD Wandler von ashcroft?
    https://www.ashcroft-transmissions.c...converter.html
    Muss man irgend etwas Umbauen, oder einfach wie ein neuer Wandler zu verbauen ?

    Warum ich Frage, mein Wandler hat es so wie der Getriebeonkel sagt hinter sich, wenn eh nen neuer rein muss....

    Gruß
    Jens

  2. #2
    Mitglied Avatar von tante ute
    Registriert seit
    26.06.2013
    PLZ
    54290
    Ort
    trier
    Fahrzeug
    Serie 3 88,Disco 2a
    Beiträge
    761
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Wie ich Mal gehört habe,soll es dabei um den V8 Wandler handeln.
    Wenn dem so ist,hat er eine 400Upm niedrigere Festbremsdrehzahl,was bei ungetuneten Motor sehr stark aufs anfahrverhalten auswirken kann.(kommt nicht außm Quark).
    gruss nobi

  3. #3
    Mitglied Avatar von Arlo
    Registriert seit
    02.04.2010
    PLZ
    28719
    Ort
    Bremen
    Fahrzeug
    130 Crew Cab natürlich mim Rad auf der Haube und natürlich auch hinten am gekürzten Aufbau
    Beiträge
    3.293
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Woran macht dein Getriebeonkel den Tod des Wandlers dingfest?
    Ashcroft spricht eindeutig von in der Leistung gesteigerten Td5 Motoren, bei denen dieser Umbau Sinn macht.
    Leuchtweitenregulierung ist ein Thema für später geborene.

  4. #4
    Mitglied Avatar von traktorgarage
    Registriert seit
    07.07.2015
    PLZ
    92421
    Ort
    Schwandorf
    Fahrzeug
    Discovery 2 TD5 Auto
    Beiträge
    61
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Hab mir auch den HD-Wandler gekauft. Meiner ist durch und nach Einigen anderen Reparaturen will ich den Wandler versuchen. Ich bin schon auf das Ansprechverhalten gespannt. Genau das hatte vorher mit Hänger immer was vom Gummiband. Gerade am Berg könnte ich die Kraft des Motors nicht ausspielen, weil vorher der Wandler wie Gummi wurde.
    mich würde auch interessieren, ob den Wandler jemand fährt.

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.12.2017
    PLZ
    37249
    Ort
    Neu eichenberg
    Fahrzeug
    Disco 2
    Beiträge
    26
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Danke für den Hinweis, leidtungsgesteigerte td5!
    Ist meiner nicht....

    Zu der Frage wie der Getriebeonkel auf Wandlerdefekt kommt....:
    Wenn der Wagen über Nacht steht, nimmt er morgens keinen Gang an....erst wenn ich auf P in etwas laufen lasse, als ob erst Mal Druck im Getriebe auf gebauten werden muss, schaltet das Getriebe..... So lange das Getriebe kalt ist, schaltet es auch völlig Grütze, sehr hart, ober schaltet hin und her...

    Kein Fehler Code zu finden

  6. #6
    Mitglied Avatar von traktorgarage
    Registriert seit
    07.07.2015
    PLZ
    92421
    Ort
    Schwandorf
    Fahrzeug
    Discovery 2 TD5 Auto
    Beiträge
    61
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    So ähnlich ging das bei mir auch los. Er schaltet zwar nicht hin und her, aber du hast den Eindruck weil die Wandlerüberbrückungskupplung nicht richtig arbeitet (Druckverlust). Die Kommt je nach Öltemperatur immer unzuverlässiger.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Norbert.N
    Registriert seit
    14.06.2004
    PLZ
    44797
    Ort
    Südrand vom Pott
    Fahrzeug
    Disco Td5 Autom. 02, SIII 109 FFR 2.25 Petrol 5-bearing, Golf 1.8 Cabrio
    Beiträge
    6.789
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Zitat Zitat von neonemo Beitrag anzeigen
    Wenn der Wagen über Nacht steht, nimmt er morgens keinen Gang an....
    ... - so eine Phase hatte das Getriebe in meinem Td5 auch mal - bei ca. 280 tkm. Nach erneutem Ölwechsel, mal inklusive innenliegendem Filter, war das Spuk vorbei - aktuell fast 400 tkm - und läuft, und läuft, und läuft, und ...


    Viele Grüße vom Südrand vom Pott

    Norbert

    ps. bei ca. 360 tkm hatte ich bei ZF einen Getriebe-Service durchführen lassen, dabei wurden einige kleine Ventile vorsorglich getauscht - die großen Ventile leider nicht, das wäre eine kostenintensive Revision, bei der noch andere Verschleißteile getauscht werden.

    pps. ein leicht leistungsgesteigerter Td5 macht viel mehr Spaß
    ... nach der Tour ist vor der Tour ...

  8. #8
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.12.2017
    PLZ
    37249
    Ort
    Neu eichenberg
    Fahrzeug
    Disco 2
    Beiträge
    26
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Aktuell 300tkm auf der Uhr....
    Getriebespülung habe ich vor ca 6 Monaten machen lassen, trzdem wird es schlimmer.

    Der Getriebeonkel hat bis lang nur Ferndiagnose gemacht, Donnerstag fahre ich hin, da will er richtig schauen.

    Leicht gesteigert, nen da Mal bitte ein paar Werte, ich wäre schon an einer Leistungssteigerung interessiert, aber auf Grund der Laufleistung, wagen ich mich da nicht wirklich dran.....

  9. #9
    Mitglied Avatar von tante ute
    Registriert seit
    26.06.2013
    PLZ
    54290
    Ort
    trier
    Fahrzeug
    Serie 3 88,Disco 2a
    Beiträge
    761
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Automatikgetriebe ashcroft HD Wandler

    Wenn er morgens erst die Gänge suchen muss,liegt das eher nicht am Wandler.
    gruss nobi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •