Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Wunderwerk Heizung

  1. #1
    Mitglied Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.019
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Wunderwerk Heizung

    Weil ich mich ja grade in der Kälte rumtreibe und Ich mich über das große Feature freuen darf das ich zum Eiskratzen noch nicht mal aussteigen muss sondern alles von innen erledigen kann frag ich mich doch grad wie es die Herren Ingenieure geschafft haben das auf der rechten Seite bei Stufe 2 unten nur kalte Luft kommt während an allen anderen Ausströmern das übliche lauwarme Lüftchen zu spüren ist ? Das bei Leerlauf nach kurzer Zeit auch nur noch kalte Luft kommt gehört sicherlich so beim tdi oder ?
    Und ja der Heizungszug ist so eingestellt das die Klappe ganz am Anschlag liegt .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  2. #2
    Mitglied Avatar von Eck
    Registriert seit
    28.10.2008
    PLZ
    54340
    Ort
    Longuich
    Fahrzeug
    110 HT 300TDI ROW Wohnmobil m. EvoCamper Klappdach; 90 ziger 300 TDI
    Beiträge
    2.960
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    ...kannst ja mal die kurzen Gummitüllen auf festen Sitz prüfen.... also die, die auf dem Plastiklüftungsdingern sitzen bzw. denen nach unten (dummerweise muß man dafür das Dashbord demontieren). Thermostat mit 88 Grad setz ich mal voraus. Mit so einem schnöden Muff vor dem Kühler gewinnt das Heizerlebnis ungemein an Bedeutung und bei Bergabfahrten oder im Stand sinkt die Wassertemperatur nicht so schnell.

    Gruß Eck
    Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an. M.Aurel

  3. #3
    Mitglied Avatar von Raven
    Registriert seit
    18.07.2013
    PLZ
    88250
    Ort
    Weingarten
    Fahrzeug
    110er TD5 Bj.2004
    Beiträge
    1.604
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Hi,
    ja das is normal. Hatte ich sogar beim TD5 im Winter.
    Warm is anders

  4. #4
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    2.025
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Bei mir hat die Heizleistung auch in letzter Zeit nachgelassen.
    So langsam, dass ich mich erst spät gewundert habe.
    Ein neues Thermostat hat Wunder bewirkt.
    Das alte war defekt und hat nicht mehr richtig geschlossen.
    Seither ist bei meinem 300Tdi die Heizung wieder richtig gut.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von dirksen1
    Registriert seit
    25.08.2018
    PLZ
    31226
    Ort
    Peine
    Fahrzeug
    TD4 110, Bj. 2012, Aintree
    Beiträge
    258
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Zitat Zitat von Eisbär Beitrag anzeigen
    ... auf der rechten Seite bei Stufe 2 unten nur kalte Luft kommt während an allen anderen Ausströmern das übliche lauwarme Lüftchen zu spüren ist ? Das bei Leerlauf nach kurzer Zeit auch nur noch kalte Luft kommt gehört sicherlich so beim tdi oder ?
    Und ja der Heizungszug ist so eingestellt das die Klappe ganz am Anschlag liegt .
    Exakt identisch zu meinem td4. Dass ich dafür an das Dashboard muss, macht mich etwas unlocker

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.019
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    So ein schöner Muff vor dem Kühler ist vorhanden .Ich könnte mir vorstellen das der Hot Frog die Durchflussmenge auch nicht positiv beeinflusst . Allerdings haben wir auch -20 - 30 Grad ��. Was sich mir nur nicht erschliesst ist die Kaltluft nur aus der Bodendüsen rechts bei Stufe 2 .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  7. #7
    Mitglied Avatar von Zebulon
    Registriert seit
    17.02.2009
    PLZ
    49134
    Ort
    Wallenhorst
    Fahrzeug
    Lada Taiga4x4
    Beiträge
    5.376
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Zitat Zitat von Eisbär Beitrag anzeigen
    Das bei Leerlauf nach kurzer Zeit auch nur noch kalte Luft kommt gehört sicherlich so beim tdi oder ?
    Und ja der Heizungszug ist so eingestellt das die Klappe ganz am Anschlag liegt .
    Thermostat defekt! Das die Heizleistung im Leerlauf nachlässt ist nicht normal. Die Kühlwassertemperatur im Motor muss bei 88 Grad bleiben! Ansonsten läuft die Verbrennunug nicht mehr optimal ab.
    Gruß Rainer
    http://heiderei.ch/Rainer4x4/index2.htm

  8. #8
    Mitglied Avatar von Dutchgit
    Registriert seit
    15.12.2010
    PLZ
    46446
    Ort
    Elten
    Fahrzeug
    Series 1 Bruce, Defender 300 TDi Sheila
    Beiträge
    344
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Bei unserm 90 ist die heizleistung so gut wie ich das noch nie bei ein TDI hätte !
    Bei minus 5 muss ich die nach 15 minuten AB sogar runter drehen !
    Temp. anzeige alles normal.
    Ohne rechtschreibfehler geht hier nix.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    14.935
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Ist da schonmal der Gebläsemotor erneuert worden?
    Ich habe so den Verdacht,dass Nachbaumotoren Mehr Luft durch die Düsen pusten.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  10. #10
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.019
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Gebläsemotor ist wenn dann gegen Original erneuert worden (24VArmy). Kühlwasser Temperatur bleibt im normalen Bereich fällt also nicht ab soweit man das am Thermometer ablesen kann. Thermostat werde ich mal tauschen , habe ich eh liegen.Jetzt und hier muss ich erstmal damit leben .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  11. #11
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    2.025
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Wenn das Thermostat undicht ist, und damit die Heizleistung sinkt muss man das nicht unbedingt an der Kühlwassertemperaturanzeige sehen können.
    war bei mir auch so.
    trotzdem war das Thermostat defekt, es hat nicht ganz geschlossen.
    werner
    Geändert von DJ2KW (08.02.2019 um 22:15 Uhr)
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.019
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Ja ich mach das ja bin nur etwas weit von Zuhause . Fällt bei uns auch nicht auf bei 8Grad "Wintertemperatur" . Hier jetzt schon.
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  13. #13
    Moderator Avatar von Dieter Bernhardt
    Registriert seit
    16.12.2006
    PLZ
    83564
    Ort
    Föllinge/Sverige
    Fahrzeug
    Freelander1 TD4+Disco 2 V 8 nix weiß blau, Ninety grün und oben weiß
    Beiträge
    1.965
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Thermostat hab ich diese Woche geschickt bekommen, ist für 200tdi, denke passt aber auch beim 300derter, 88°Grad.
    ERR2803
    Gruß aus dem schönen Jämtland

    Dieter

    Er muss nicht immer grün sein, aber unten grün und oben weiß

  14. #14
    Mitglied Avatar von Landy-Paule
    Registriert seit
    17.02.2008
    PLZ
    64283
    Ort
    Darmstadt
    Fahrzeug
    90 SW (300Tdi) MY95; Volvo V50 T5 MY2004, BMW F650GS Dakar MY2002
    Beiträge
    1.527
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    4

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Könnte Luft im System auch die Ursache sein? Ist er ordentlich entlüftet?

    Gruß
    Karsten
    Rostschutz? Da gibt's wohl keine englische Übersetzung...

  15. #15
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.019
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Wenn da Luft wäre würde mein Hot Frog keinen Kreislauf zustande bringen und Überhitzen . Jetzt bei nur noch-10 ist auch durchaus eine Heizwirkung vorhanden . Nur halt nicht im Leerlauf .Und natürlich bei Stufe 2 kalter Beifahrer Fussraum bei voller Luftleistung nach unten .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2010
    PLZ
    18055
    Ort
    Rostock
    Fahrzeug
    Defender 110 TDI
    Beiträge
    1.275
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Thermostat defekt! Das die Heizleistung im Leerlauf nachlässt ist nicht normal. Die Kühlwassertemperatur im Motor muss bei 88 Grad bleiben! Ansonsten läuft die Verbrennunug nicht mehr optimal ab.
    Da muss ich mal widersprechen. Ab etwa 3 Grad sinkt die Anzeige der Kühlwassertemperatur von 12 Uhr auf 10 Uhr und die Heizung wird kälter. Das Thermostat ist ok. Mein LR Schrauber meinte mal, die Kühlung sei etwas überdminesioniert.

    Jan
    Ich winch Dir was...

  17. #17
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    2.025
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Ja, die Kühlung ist überdimensioniert.
    Aber wenn das Thermostat in Ordnung und dicht ist zirkuliert kein Kühlwasser durch den überdimensionalen Kühler.
    Ich habe bei den tiefen Temperaturen Ende Januar eine einwandfreie Heizleistung gehabt.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Eck
    Registriert seit
    28.10.2008
    PLZ
    54340
    Ort
    Longuich
    Fahrzeug
    110 HT 300TDI ROW Wohnmobil m. EvoCamper Klappdach; 90 ziger 300 TDI
    Beiträge
    2.960
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    ....abgesehen davon, gibt es verschiedene Thermostate. 74, 82 und 88 Grad. In meinem ROW war ein 74 Grad Teil (mit dazu passender Tempanzeige) verbaut .... sollte ja nach Mexico. Im ersten Winter ohne Muff habe ich mir gut den Pöppes abgefroren...Heute fahre ich leichtbekleidet auch bei tiefen Temperaturen ;-)
    Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an. M.Aurel

  19. #19
    Mitglied Avatar von Der SandRover
    Registriert seit
    27.02.2005
    PLZ
    55276
    Ort
    Oppenheim
    Fahrzeug
    Defender 110 TDI, Defender 130 SC , 2,2 l
    Beiträge
    491
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Ich tippe dennoch auf Luft im System !

    Warme Grüße...………..
    Der SandRover
    Meine Werkstatt : Landy´s Pit-Stop in Nierstein

  20. #20
    Mitglied Avatar von Zebulon
    Registriert seit
    17.02.2009
    PLZ
    49134
    Ort
    Wallenhorst
    Fahrzeug
    Lada Taiga4x4
    Beiträge
    5.376
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wunderwerk Heizung

    Zitat Zitat von rostocklandy Beitrag anzeigen
    Da muss ich mal widersprechen. Ab etwa 3 Grad sinkt die Anzeige der Kühlwassertemperatur von 12 Uhr auf 10 Uhr und die Heizung wird kälter. Das Thermostat ist ok. Mein LR Schrauber meinte mal, die Kühlung sei etwas überdminesioniert.
    Richtig, die Kühlung ist völlig überdimensioniert, denn das Dingens soll ja auch noch in der Wüste funktionieren. Und weildas so ist kann man diese Fahrzeuge in Mitteleuropa auch ohne Kühlerlüfter fahren.
    Nur abkühlen dürfen sie nicht, damit das nicht passiert wird per Thermostat der überdimensionierte Kühlkreislauf abgeschottet.

    So manch einer benutzt sein Fahrzeug im Winter zum Holzrücken per Seilwinde. Damit die Batterie nicht restlos entleert wird lässt man den Motor im Leerlauf laufen. Auch dabei muss eine einwandfreie Verbrennung gewährleistet sein. Das ist nur bei optimalen Brennraumtemperaturen der Fall.
    Gruß Rainer
    http://heiderei.ch/Rainer4x4/index2.htm

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •