Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2017
    PLZ
    86697
    Ort
    Oberhausen
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Servus mit'nand,
    Threads über die Feststellbremse gibt's genug, meine Situation hab ich (noch) nicht gefunden:
    - Einsteigen; - Anlassen; - EPB löst nicht
    Amber und Rote Leuchte sind an; also Notfallentriegelung;
    ne ganze Weile (also mehrere Kilometer) blinkt mal amber, mal ist die rote Leuchte an, zwischendurch immer wieder Meldung im Display: "Handbremse frei zum Anziehen", aber es geht nix.
    Mittlerweile leuchtet nur noch gelb, Meldungen im Display gibt's auch nicht mehr. Diagnosegerät in der freien Werkstatt meldet: "CAN-Bus: keine Kommunikation möglich" (Fehler-Code weiß ich nicht, der Werkstattmann hatte keine Zeit). Beim Anziehen des Schalters hörtman keinen Stellmotor arbeiten.
    Im Reparaturhandbuch (Haynes) gibt's keinen Schaltplan dafür.
    Hat von Euch jemand 'ne Idee, oder 'nen Schaltplan oder gar die ultimative Lösung? Es wartet der TÜV.
    Danke im Voraus für die Hilfe
    Dieter

  2. #2
    Mitglied Avatar von 0xsepa
    Registriert seit
    14.11.2014
    PLZ
    90584
    Ort
    Allersberg
    Fahrzeug
    D3 TDV6 SE MY08
    Beiträge
    166
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Evtl. hilft Dir der Schalltplan schon mal weiter...
    http://rave.stringsandints.com/LRL183853501(LR3-Wiring).pdf

    Seite 16-17

  3. #3
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.886
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Du brauchst keinen Schaltplan. Die Bremse ist vermutlich innen verklemmt und muss manuell zurückgedreht werden. Du wirst irgendwann mal ein fürchterliches Kreischen gehört haben? Und auch die Notentriegelung hat oft das Problem, dass sie sich nicht wieder korrekt einhängt (muss eh per IID-Tool oder Werkstattcomputer erfolgen!).

    Ich habe im D4-Bereich die Reparatur sehr ausführlich beschrieben. Inzwischen mache ich es übrigens so, dass ich das Parkbremsmodul "eben" ausbaue:
    Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreischens
    In dem Thread gibt es auch Videos über die Funktionsweise innerhalb des Moduls und das Einklinken der Notentriegelung.

    Sollte sich nach Ausbau und Öffnen des Moduls herausstellen, dass die Entriegelung korrekt eingeklinkt ist und die Spindel sich nicht verklemmt hat: Dann hast du ein Elektronikproblem - auch nicht schlimm, dann ist das Modul schon mal draußen.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2017
    PLZ
    86697
    Ort
    Oberhausen
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Du brauchst keinen Schaltplan. Die Bremse ist vermutlich innen verklemmt und muss manuell zurückgedreht werden. Du wirst irgendwann mal ein fürchterliches Kreischen gehört haben? Und auch die Notentriegelung hat oft das Problem, dass sie sich nicht wieder korrekt einhängt (muss eh per IID-Tool oder Werkstattcomputer erfolgen!).

    Ich habe im D4-Bereich die Reparatur sehr ausführlich beschrieben. Inzwischen mache ich es übrigens so, dass ich das Parkbremsmodul "eben" ausbaue:
    Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreischens
    In dem Thread gibt es auch Videos über die Funktionsweise innerhalb des Moduls und das Einklinken der Notentriegelung.

    Sollte sich nach Ausbau und Öffnen des Moduls herausstellen, dass die Entriegelung korrekt eingeklinkt ist und die Spindel sich nicht verklemmt hat: Dann hast du ein Elektronikproblem - auch nicht schlimm, dann ist das Modul schon mal draußen.
    Danke erstmal,
    das mit dem Kreischen hatte ich schon hinter mir
    und war nach Ausbau und rückdrehen der Spindel erledigt.
    Diesmal war alles ruhig -fast totenstill möchte ich meinen.
    Ich geh mal dem Elektronikproblem auf die Spur.

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2017
    PLZ
    86697
    Ort
    Oberhausen
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Herzlichen Dank,
    damit geh ich mal zum Mechatroniker
    meines Vertrauens.
    Ich melde mich wieder.

  6. #6
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.886
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Denk dran: Die Notentriegelung - wenn einmal gezogen - fährt i.d.R. (d.h. nur mit Glück) NICHT wieder von selbst zusammen. Das geht nur per IID-Tool oder Werkstattcomputer...
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  7. #7
    Mitglied Avatar von Fred Fischer
    Registriert seit
    19.02.2007
    PLZ
    66
    Ort
    Saarland
    Fahrzeug
    Disco 1 & 3, Serie IIa 88, Serie III 88, Ninety, Defender TD4, Unimog
    Beiträge
    2.602
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Kabel Stromversorgung vorne links im Radhaus abgefault?
    Sei kritisch, fahr British
    Ertrinkt der Bauer, hat immer die Badehose schuld.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Fred Fischer
    Registriert seit
    19.02.2007
    PLZ
    66
    Ort
    Saarland
    Fahrzeug
    Disco 1 & 3, Serie IIa 88, Serie III 88, Ninety, Defender TD4, Unimog
    Beiträge
    2.602
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Denk dran: Die Notentriegelung - wenn einmal gezogen - fährt i.d.R. (d.h. nur mit Glück) NICHT wieder von selbst zusammen. Das geht nur per IID-Tool oder Werkstattcomputer...

    Dann hatte ich bis jetzt, wenn's reicht, etwa 500 x Glück (ich mußte noch nie mit einem Tester zurückstellen)
    Sei kritisch, fahr British
    Ertrinkt der Bauer, hat immer die Badehose schuld.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    12000
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Disco 3 S / TDV6 / MY 07
    Beiträge
    550
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Zitat Zitat von Fred Fischer Beitrag anzeigen
    Dann hatte ich bis jetzt, wenn's reicht, etwa 500 x Glück (ich mußte noch nie mit einem Tester zurückstellen)
    und immer Glück ist auch gekonnt.

    gruss,
    sky
    https://grenzenlos-unterwegs.de

  10. #10
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.886
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Zitat Zitat von Fred Fischer Beitrag anzeigen
    Dann hatte ich bis jetzt, wenn's reicht, etwa 500 x Glück (ich mußte noch nie mit einem Tester zurückstellen)
    Ich denke, bei dir ist es gekonnt und ich hatte Pech.

    Zugegeben - die Aussage war mit 1x eigener Erfahrung ansonsten auch aus den englischen Foren übernommen.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  11. #11
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2017
    PLZ
    86697
    Ort
    Oberhausen
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Herzlichen Dank an alle.
    Der freundliche hat gesucht und gefunden, Kabel im hinteren Fahrzeugbereich "abgefault".
    Hat 4 Tage gebraucht, immer wieder langsam gearbeitet, aber dafür keine Schrauben abgerissen.
    Für 800 € fand ich's ok.

    LG
    Dieter

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2019
    PLZ
    38557
    Ort
    Osloß
    Fahrzeug
    Discovery 4
    Beiträge
    1
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Feststellbremse, Kommunikation nicht möglich

    Könntest du den Fehlerfund genauer Beschreiben oder hast du keine weiteren Infos dazu?
    Würde mich sehr Interessieren welches Kabel betroffen war und wie der Fehlerr gefunden wurde.
    Grüssle und Danke im voraus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •