Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2015
    PLZ
    70771
    Ort
    Echterdingen
    Fahrzeug
    Range Rover P38 4,6 HSE
    Beiträge
    62
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

    Liebe Freunde, ich muss Euch um Hilfe bitten. Mein Bremspedal knarzt/pulst bei leichter Berührung während der Fahrt. Ich vermute, dass das System unterschiedliche Radgeschwindigkeiten zu erkennen glaubt und somit nach Kräften regelt.
    Derlei wurde hier im Forum schon diskutiert und anscheinend durch ein Entlüften der Anlage behoben. Wir haben meine Bremse nun zweimal entlüftet - einmal mit der Maschine, einmal exakt nach Handbuch - ohne Erfolg. Ich habe ferner alle ABS Sensoren gegen Neuteile getauscht und die "Zahnräder" tiptop gereinigt. Keine Verbesserung.
    Bemerkenswert ist, daß ich mit Nanocom keine Verbindung zu Wabco aufbauen kann. Gehe ich hingegen über GEMS rein, komme ich hier erstaunlicherweise etwas weiter - obwohl mein Auto Bosch ist. Die einzelnen Radgeschwindigkeiten werden aber nicht angezeigt. Fehler sind hier nicht hinterlegt. Nun meine Fragen:

    - Warum sprechen Wabco und Nanocom nicht mehr miteinander? Kann eine Kaltstelle in den Kabelverbindungen im Fussraum rechts und links vorliegen? Die Stecker dort wurden von mir gegen Verlötungen ersetzt. Welche Kabel sollte ich ggf. hier nochmals auf Durchgang prüfen?
    - Kann mein Wabco Steuergerät einen Schuss haben? Ich könnte es freilich einfach gegen ein Gebrauchtteil ersetzen, mit dem Risiko Cholera gegen Pest zu tauschen.
    - Es ist wohl niemand im Raum Stuttgart bereit, mir sein Steuergerät zu leihen, damit ich dies testweise einbauen kann? Ich würde im Gegenzug bei Problemen mit Hilfe zur Verfügung stehen...
    - Wie würdet Ihr weiter verfahren??

    Euch allen besten Dank für Eure Hilfe und ein sonniges Wochenende!

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.09.2015
    PLZ
    70771
    Ort
    Echterdingen
    Fahrzeug
    Range Rover P38 4,6 HSE
    Beiträge
    62
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

    Habe eben das Wabco Steuergerät unter dem Handschuhfach getauscht - ohne Veränderung. Nanocom kommuniziert aber inzwischen. Keine Fehler hinterlegt. Ich fahre aktuell mit deaktiviertem ABS, sobald ich dies aktiviere regelt das ABS wie vergiftet bereits ab ca. 20 kmh. Das Fahrzeug ist dann nahezu nicht mehr zu bremsen. Bin so natürlich nicht mehr TÜV-fähig. Bin total ratlos... Kann mir denn niemand einen Tip geben?

  3. #3
    Mitglied Avatar von alex m
    Registriert seit
    16.08.2016
    PLZ
    26434
    Ort
    Wangerland
    Fahrzeug
    Range Rover P38
    Beiträge
    273
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

    Moin,

    kommen denn Fehler wenn das ABS aktiviert ist?
    Wie schaut denn das aus, wenn du in den Geländegängen unterwegs bist?

    Schau doch auch mal unter der TC nach.
    Hört sich ja eher danach an, als ob dein Ofen der Meinung ist, dass du ständig am rutschen bist.

    Gruss

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2016
    PLZ
    72505
    Ort
    Krauchenwies
    Fahrzeug
    RR p38
    Beiträge
    159
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

    Hallo,
    ABS Sensoren alle getauscht? Dann reicht es ja schon wenn einer dieser nicht den richtigen Wert sendet. Was du ja mangels Kommunikation mit dem Tester nicht sehen kannst? Dann regelt der auch so wild (war bei mir auch beim vorderen billigsensor). Nur konnte ich das mit dem Tester auslesen. Hätte aber auch nach dem dritten Sensor vorne rechts fast das wabco modul getauscht.
    Gruß Marcus

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.09.2015
    PLZ
    70771
    Ort
    Echterdingen
    Fahrzeug
    Range Rover P38 4,6 HSE
    Beiträge
    62
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wabco: Bremspedal knarzt, Nanocom kommuniziert nicht

    Hey Boys, Ihr glaubt gar nicht, wie happy ich bin, daß Ihr Euch reingehängt habt! Wenn ich das ABS aktiviere kommen keine Fehler. Mein Problem sind wohl unterschiedliche Radgeschwindigkeiten - diese werden zumindest von Nanocom angezeigt. Leider reißt aber die Verbindung zwischen Nanocom und Wabco immer wieder ab... TC ist m. E. ein heisser Tip, werde das checken. Alle ABS Sensoren sind aktuell neu, das Problem hat allerdings bereits mit den Alten bestanden. Es war Anfangs allerdings deutlich schwächer ausgeprägt. Alle Voltangaben, die ich einsehen kann, sind untereinander gleich. In Geländegängen habe ich das noch nicht getestet, sollte ich wohl mal machen. Falls Ihr Ideen zu den verschiedenen Radgeschwindigkeiten habt, wäre das der Knaller.

    Thanks, Igor

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •