Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo liebe Leute,
    wie in meiner Vorstellung geschrieben bin ich erst vor zwei Wochen zum Freelander LN TD4 gekommen. Angeblich sollte er einen kaputten Turbolader haben, getauscht habe ich die Vorförderpumpe und Filter.
    Gestern bei der ersten Probefahrt lief die Kiste eigentlich sehr gut, aaaber...
    Tacho ud Drehzahlmesser zeigen zu hohe Werte an. Tachovergleich mit dem Navi zeigt 150%, der Drehzahlmesser zeigt bei echten 110 km/h im 5. Gang 5000 1/min an, also der zeigt auch zu viel.
    Der Wagen zieht im roten Bereich lustig weiter, ich war auf echten 130km/h, Tacho 190km/h.
    Fahre ich aber mehr als echte ~110km/h geht die Motor-Kontrollleuchte an. Ich habe es auf der Autobahn geschafft die Kontrollleuchte im 15 Sekunden-Takt an und aus zu schalten.
    Ich gehe jetzt davon aus das die Steuerung irgend woher ein Signal bekommt das der Motor angeblich zu hoch dreht und deshalb auf Störung geht.
    Weil ich das Auto noch nicht kenne kann der Gedankengang natürlich auch Unsinn sein.

    Kann mir jemand sagen woher der Wagen das Tachosignal bekommt und woher das Drehzahlmesser-Signal?
    Ich habe viel über "110km/h"- Fehler gelesen und in den Fällen war es immer ein endloses Gesuche, allerdings geht bei mir nur die Lampe an, der Motor hat dann keinen Leistungsverlust.

    Heute Abend komme ich wieder an den Motortester, allerdings hatte er letzte Woche keinen weiteren Fehler, außer Förderdruck, angezeigt.
    Ich bin für jeden Tipp dankbar.

    grüße
    ralf

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo
    wir haben jetzt mal Fehlercodes ausgelesen.

    Unter Motor wird folgender Fehler angezeigt:
    P0500 Fahrzeug Geschwindigkeitssensor (VSS) Signal
    P1E00 Daten Bus

    Unter Instrumentengruppe wird folgender Fehler angezeigt:
    08 CAN Busfehler. Keine Meldung vom ABS-SG empfangen

    Unter ABS und auch sonst werden keine Fehler angezeigt.

    Für mich deutet das auf Kontaktprobleme zwischen ABS-SG und Steuergerät hin.
    Das ABS-SG finde ich nicht. Kann mir da jemand behilflich sein und erklären wo das sitzt?

    danke
    ralf

  3. #3
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Denke das wird auf dem ABS Block mit drauf sein
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  4. #4
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    schau mal unter: http://mg-wiki.britische-klassiker.d...er-MY01-04.pdf

    dort hast die Systembeschreibung und auch die Pin-Belegung vom ABS Block drin
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Das sieht so aus als wäre die ABS ECU mit in den ABS Modulator eingebaut. Jetzt muß ich nur noch den Instrumentenblock auf bekommen, dann werde ich die Verbindungen des CAN durchmessen.

    Danke
    grüße

  6. #6
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Mit welchem Tester habt ihr das ausgelesen ?
    Die standart können leider nicht immer alles anzeigen was mit dem Testbook von Rover geht
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Zitat Zitat von MGXPower Beitrag anzeigen
    Mit welchem Tester habt ihr das ausgelesen ?
    Das war ein Gerät von Snapon Tools "Solus Edge"
    Ich komme mit etwas Zeit noch an ein Bosch Gerät ran.
    An ein Testbook komme ich nur wenn ich 60km zu Landrover fahre was aber der letzte Ausweg ist.

    grüße

  8. #8
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Naja da kannst auch bis zu mir nach Dresden fahren bevor du zu Land Rover fährst
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Zitat Zitat von MGXPower Beitrag anzeigen
    Naja da kannst auch bis zu mir nach Dresden fahren bevor du zu Land Rover fährst
    Ja, gerne.
    Ich habe Dir eine PN geschickt. Irgendwas funktioniert da bei mir nicht, erst ist eine mit falschem Text an Dich raus.
    Termin und Adresse gehen ja nicht übers Forum.
    danke schon mal

    grüße

  10. #10
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    kein Problem bekommen wir hin...
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  11. #11
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Ist das Auto oder kann das weg?

    Hallo
    auf der Suche nach digitalen Fehlern bin ich auf ein Teil gestoßen was ich nach Unterlagen nicht identifizieren kann.
    Ist das vom Auto oder kann das weg? kennt jemand dieses Teil?
    Das Teil ist nicht befestigt, klemmt zwischen Motorraumwand und Steuerungskasten. Die Kabel sind mit Isolierband umwickelt. Irgendwie sieht es nicht original aus.


    _DSC1859.jpg

    grüße
    ralf

  12. #12
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    wo gehen denn die Kabel hin ??
    nicht das das irgend so eine Chipbox zum Tuning oder sowas ist...
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  13. #13
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Zitat Zitat von MGXPower Beitrag anzeigen
    nicht das das irgend so eine Chipbox zum Tuning oder sowas ist...
    Die Kabel gehen in die Steuerbox. An so eine chinesische Chiptuningbox hab ich auch schon gedacht. Die deutschen Firmen schreiben was drauf, hier sehe ich nichts.
    Ich kenne das Auto noch nicht, deshalb weiß ich auch nicht ob es was Originales ist.
    Wenn es nicht original ist baue ich es raus. Deshalb meine Frage.

    grüße

  14. #14
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Vielleicht tunt die ja nur die Geschwindigkeitsanzeige und nicht die Leistung
    na notfalls Sonntag mal mit schauen was das ist
    der Crashschalter jedenfalls nicht
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  15. #15
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Das Teil ist ein dices Relais mit Gummiüberzug, es steht BMW drauf. Ein Pol ist mal heiß geworden. Ich habe es raus genommen, ohne irgend einen Effekt zu finden. Ich habe ein neues eingesetzt, es macht nicht mehr oder weniger als vorher.
    Ich weiß nicht wofür das ist.
    Wir haben ein Bosch Analyse Gerät angeschlossen das hat gar keinen Fehler angezeigt.
    Das mahlende Geräusch ist das vordere Kardanwellenlager, ich habe neue bestellt.

    grüße
    ralf

  16. #16
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    sag mal ralf jetzt ist es ja warm, nicht das das relais evtl zum vorglühen ist... würde man je dann merken wenns kälter ist...
    aber an deinem hat sich ja eh schon so mancher ausgetobt....

    mal für die anderen zum eigentlichen thema...
    nach auslesen aller steuergeräte konnten bei allen die korrekten werte festgestellt werden...
    daher die überlegung ob evtl das kombiinstrument defekt ist...
    hat schonmal jemand ein gebrauchtes kombiinstrument beim my2003 verbaut ??
    überlegung ist das es durch den canbus angelernt werden muss und da ein gebrauchtes evtl nicht mitmacht ??
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  17. #17
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo Peter
    und noch mal einen öffentlichen riesigen Dank an Dich für die Aktion am Sonntag.
    Auch wenn wir den Fahler mit dem getunten Tacho nicht gefunden haben habe ich jede Menge gelernt. Durch das Sortieren der Unterdruckschläuche rennt der Freelander jetzt wie eine Eins, ohne das er irgendwelche Warnlampen anmacht. Man sollte sich Besuche in Werkstätten sparen, wann immer es geht.
    Ein Entlüftungsschlauch mit hochgelegtem Luftfilter wird am Wochenende verbaut. Ich hab noch einen Filter aus geschäumten Messing im Pröttel gefunden.

    Der Tacho der jetzt aus England unterwegs ist hat Meilen- und Kilometer Anzeige.
    instrument.jpg

    Wenn es funktioniert und den gleichen Fehler weiter zeigt habe ich die korrekten Zahlen vor der Nase indem ich Meilen ablese.
    Sollte das Instrument gar nicht gehen melde ich mich noch mal bei Dir.
    Ansonsten, als nächste angedachte Lösung, setze ich das Tacho-Zifferblatt des neuen Instruments in meins ein .
    Für den Drehzahlmesser drucke ich im Zweifelsfall ein neues Zifferblatt mit vorher gemessenen Werten.

    Es hat sich jetzt ein beträchtlicher Haufen Ersatzteile aufgebaut. Rücklampen, Kardanwellenlager, Heckscheiben-Motot (großen Dank an rainerc1 für den Motor).
    Ich hab also erstmal zu tun und werde berichten.

    grüße
    ralfg

  18. #18
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo Ralf

    na den Tacho kann man ja ganz gut auseinanderbauen...
    ist ja nur zusammengesteckt...
    Bin echt gespannt was passiert wenn du einen gebrauchten Tacho dran steckst...
    habs selbst noch nicht probiert in wie weit der mit den anderen Steuergeräten über den Bus vernetzt ist....

    Gruß Peter
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  19. #19
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo

    Wasserstandsmeldung:
    Gestern ist der Tacho angekommen, ich habe ihn gerade mal angeschlossen und rein gelegt.
    Die Geschwindigkeit ist ziemlich korrekt und die Drehzahl ist jetzt plausibel. Ich habe die Geschwindigkeit noch nicht mit dem Navi verglichen, wir haben hier am Dorfeingang aber so ein Meßgerät was die aktuelle Geschwindigkeit, wechselnd mit einem grinsenden oder traurigen Smiley anzeigt. Ich bin nach Tacho 50 gefahren und die Anzeige lag bei 46kmh, ich denke das ist eine tolerable Tachoabweichung.
    Den Kilometerstand hat der Tacho anscheinend von seinem vorherigen Fahrzeug mitgebracht. Ob der Kilometerzähler jetzt Meilen oder Kilometer zählt muß ich noch testen.
    Ein Problem weg, dafür wollte er heute so gar nicht anspringen.
    Als er dann lief hörte sich auch alles sauber an.
    Als würde er nicht vorglühen, was er aber ja bei diesen Temperaturen, nach meinem Wissen, eh nicht macht.

    grüße

  20. #20
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    ahja also ist das instrument defekt....
    der wird jetzt sicher in meilen zählen aber zumindest konnte so der fehler günstig eingegrenzt werden...
    vielleicht gibt es ja für kleines geld mal einen km tacho zu kaufen....
    hast du die kleine grüne box oben auf dem tacho auch getauscht ?
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

  21. #21
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2019
    PLZ
    09337
    Ort
    callenberg
    Fahrzeug
    freelander td4
    Beiträge
    45
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    Hallo
    nein, die kleine grüne Box habe ich nicht getauscht. Was macht die denn?
    Ob dieser Tacho jetzt Meilen zählt stellt sich nur raus wenn ich die gefahrene Strecke messe, das mache ich morgen. Aber der Drehzahlmesser zeigt jetzt auch plausible Werte an, also im Leerlauf ca. 850 und gefühlte "gesunde" Drehzahlen bis 3800.

  22. #22
    Mitglied Avatar von MGXPower
    Registriert seit
    27.03.2017
    PLZ
    014
    Ort
    Kreis Meissen
    Fahrzeug
    Freelander MY04 1.8
    Beiträge
    516
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tacho und Drehzahl zeigen 150%

    die grüne box ist der empfänger für die fernbedienung...
    die tachos zählen eigentlich entweder km oder miles... je nachdem welche skala halt drauf ist... sind quasi total dumm und wissen nicht in welchen modell sie drin stecken...
    www.freelander.britische-klassiker.de - Testbook & PScan Diagnose vorhanden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •