Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 43

Thema: Kaufberatung Disco 1

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Kaufberatung Disco 1

    Hallo zusammen,

    schon seit vielen, vielen Jahren möchte ich mir einen Land Rover zulegen, aber immer kam irgendwas dazwischen. Stattdessen habe ich Zeit und Geld in zwei Volvo 240 und einen Audi 100 Avant investiert, ohne damit wirklich glücklich zu werden. Meine Gedanken kreisten immer wieder um einen Landy, insbesondere während zahlreicher Reisen nach GB.

    Jetzt habe ich beschlossen, dem Elend ein Ende zu machen und mich in das Abenteuer "Landy" zu stürzen.

    Vorab: Ich bin kein Automechaniker, habe aber handwerkliches Geschick und Freunde/Familie, die Erfahrung mit verschiedenen Instandsetzungen von Youngtimern haben. Platz habe ich, Werkzeug ist auch vorhanden. Nach drei Youngtimern habe ich auch nicht die Illusion, einen Neuwagen zu erwerben oder ohne Investitionen wunschlos glücklich zu werden.

    Da ich, trotz allem Interesse für die Marke und die Fahrzeuge, noch absoluter Landy-Neuling bin, wäre ich euch für gute Tipps und Hilfe dankbar.

    Was suche ich:


    • Disco 1 (evtl. auch Disco 2)
    • Diesel, gerne Schaltgetriebe
    • technisch gut in Schuss (ich möchte direkt losfahren können und nach und nach Reparaturen vornehmen)
    • Rost nach Möglichkeit nur an der Karosse
    • Optik innen und außen weniger wichtig


    Bei mobile.de habe ich diese beiden Angebote gefunden und wollte wissen, ob jemand die Fahrzeuge kennt bzw. auf Basis der Anzeigen was dazu sagen kann:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...c-e58f03f4598c

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...f-2e63a6cc2d4e

    Bei Autoscout24 werden aktuell folgende Fahrzeuge angeboten:

    https://www.autoscout24.de/angebote/...358?cldtidx=1#

    Hier noch ein 2er Automatik zur Abwechslung:

    https://www.autoscout24.de/angebote/...becd?cldtidx=3

    Außerdem gibt es hier auf der Seite auch noch ein Angebot für einen Disco 1 mit Rostproblemen für 2.000,- Euro. Da warte ich noch auf eine Info, wie groß die Rostprobleme sind.

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

    Beste Grüße aus Hamburg,
    Hendrik

  2. #2
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    2.139
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Hallo Hendrik.
    Disco 1 ist weitestgehend kompatibel mit Defender und RRC was die Technik angeht.
    Der Disco 2 ist technisch ein völlig eigenständiges Fahrzeug.
    Also Achsen, Bremsen usw sind nicht so häufig zu bekommen.
    Beide haben heftigen Rost am Stahhäuschen unter dem Alublechkleid.
    Also sie sehen außen gut aus und sind untendrunter heftige Restaurationsobjekte für Kenner und Schweissversierte.
    Beide Autos sind toll wenn sie gut in Schuss sind.
    Leider ist es sehr schwer geworden einen guten zu bekommen.
    Die Bilder der von Dir ausgewählten sind nicht aussagekräftig.
    Da muss jemand drunter schauen der die Fahrzeuge kennt.
    Schau dir zb die Innenkotflügel im Motorraum an.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Nimm etwas mehr Geld in die Hand und kauf dir einen aus Italien oder Portugal. Die sind meist rostfrei, den Rest kann man mit kleinem Geld reparieren da die Teile in GB sehr günstig sind. Lass die Finger vom Automatik, einige Technikteile sind rahr und teuer und der hat eben soviel elektronik wie ein TD5.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Die Elektronik beim D I lässt sich aber mit wenigen Handgriffen entfernen.
    Mechanische Pumpe rein,neue Düsen,fertig.
    Wenn der D II seine Elektronikmacken ausspielt ist alles verloren.

    Rostlöcher gibts unter allen Teppichen,an Schwellern,Fußräumen,
    Kofferraumboden,Radkästen A-B-C-Säulen
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Das Zeug muss man aber auch erst mal kaufen ESD, ESP und das ganze Gaspedal mit Zügen kosten schon Geld, plus Arbeit. Und man muss sich schon auch etwas auskennen.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Das Gaspedal kann man übernehmen,hab ich letztens gelesen.
    Es ist jedenfalls händelbar,weil der Automat elektronikfrei ist.
    Ich möchte nichts anderes haben.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von Kota Beitrag anzeigen
    Nimm etwas mehr Geld in die Hand und kauf dir einen aus Italien oder Portugal. Die sind meist rostfrei, den Rest kann man mit kleinem Geld reparieren da die Teile in GB sehr günstig sind. Lass die Finger vom Automatik, einige Technikteile sind rahr und teuer und der hat eben soviel elektronik wie ein TD5.
    Vielen Dank für den Tip. Hast du vielleicht ein gute Quelle für Fahrzeuge aus Italien oder Portugal? Mobile gibt da nicht viel her. In Italien kommt vermutlich nur die südliche Hälfte in Frage, oder? In den Alpen sind sie vermutlich vom Streusalz zerstört.

    Mir wäre auch ein Schalter am liebsten. Hatte jetzt drei Jahre Automatik und unser Familienauto ist auch Automatik. Ich vermisse eine ordentliche Schaltung. :-)

  8. #8
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Danke für die super Tipps. Ich habe keinen Landy Profi griffbereit, könnte aber einen guten Freund mitnehmen, der Ahnung von Karosseriearbeiten hat. Und mit euren guten Hinweisen wissen wir hoffentlich, wo wir suchen müssen.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Frag mal Rovy hier im Forum.

  10. #10
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Moin, ich darf mich ohne zu übertreiben langsam als Profi in Sachen Discovery 1 bezeichnen.
    Siehe mein aktuelles Projekt, jetzt mit frischem TÜV auf der Strasse.
    https://youtu.be/reDK3fWAfQc
    Such dir ein Projekt und sei dir dessen bewusst das so gut wie jeder Discovery 1 ein Projekt ist.
    Klimaanlage ist praktisch, niemals Schalter, die Automatik ist zuverlässiger und haltbarer. Teile sind alle problemlos zu bekommen da das 4 HP22 auch bei BMW und Volvo verbaut wurde.
    Es gibt auch Automatik-Discovery ohne Elektronik, ich habe einen davon, der Blaue hat die Elektronik und macht keine Probleme. Ergo wird da viel erzählt, die gleiche Pumpe hat VW genutzt und jeder Bosch-Dienst kann da weiterhelfen.
    Ist also kein Problem, genau wie der Rückbau. Die letzte Düse mit dem Nadelhubgeber muss gewechselt werden und halt die Pumpe. Zwei Stunden und das Ding ist durch mit Anpassung des Kabelbaums.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Wenn man so einen Haufen wieder rosttechnisch wieder auf Vordermann gebracht hat (dafür meinen tiefen Respekt ) dann mag das richten der Technik ein Spaziergang sein . Aber ein auto. Disco ohne Elektr. zu finden ist eine echte Glückssache und nicht jeder möchte und vor allem kann so eine Restauriering vor nehmen. Beim Disco ist das beste Auto dass man bekommen kann das günstigste. ich würde einen rostfreien Südeuropäer bevorzugen, weil org. rostfrei ist immer besser als resauriert, erst recht bei dem niedrigen Wiederverkaufswert. Die Automatikgetriebe aus BMW u. Volvo passen auch nicht plug & play, die ESP von VW tragen nur die gleiche Gundbezeichnung, die Innenausstattung unterscheidet sich sehr wohl (z.b. Hubscheibe)und passt nur von den äusseren Abmaßen, selbst zwischen 200er u. 300er TDI sind die Unterschiede sehr deutlich. Wenn man ESD wechselt dann bitte alle und nicht nur eine oder wenigstens alle ausbauen und testen lassen. Was das Schaltgetriebe an geht, "da wird viel erzäht" . Das Auto.getriebe ist ein sehr gutes und haltbares Getriebe, da Schaltgetriebe aber auch und die Karre ist sparsamer und bleibt mit etwas grösseren Reifen auch nicht im Wandler hängen. Alle elek. Disco 1 die ich kenne machen Zicken (Gaspedal, Luftmassenmesser, Nadelhubsensor) wenn dann noch ein Tempomat verbaut ist kommen noch andere Dinge dazu.
    Ein gepflegter Disco ist ein klasse Auto (deutlich besser als ein Defender was Qualität und Verarbeitung angeht) aber so eine Vollrestaurierung ist doch recht arbeitsintensiv und kann nicht von jedem einfach so gestemmt werden.

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Ihr seid echt klasse. Vielen Dank für die ganzen guten Hinweise.

  13. #13
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    Moin, ich darf mich ohne zu übertreiben langsam als Profi in Sachen Discovery 1 bezeichnen.
    Siehe mein aktuelles Projekt, jetzt mit frischem TÜV auf der Strasse.
    https://youtu.be/reDK3fWAfQc
    Such dir ein Projekt und sei dir dessen bewusst das so gut wie jeder Discovery 1 ein Projekt ist.
    Klimaanlage ist praktisch, niemals Schalter, die Automatik ist zuverlässiger und haltbarer. Teile sind alle problemlos zu bekommen da das 4 HP22 auch bei BMW und Volvo verbaut wurde.
    Es gibt auch Automatik-Discovery ohne Elektronik, ich habe einen davon, der Blaue hat die Elektronik und macht keine Probleme. Ergo wird da viel erzählt, die gleiche Pumpe hat VW genutzt und jeder Bosch-Dienst kann da weiterhelfen.
    Ist also kein Problem, genau wie der Rückbau. Die letzte Düse mit dem Nadelhubgeber muss gewechselt werden und halt die Pumpe. Zwei Stunden und das Ding ist durch mit Anpassung des Kabelbaums.
    Moin disco74,
    es tut mir echt Leid, aber die Sache mit der Elektronik und der Automatik musst du mir nochmal erklären. Verstanden habe ich, dass Discos mit Automatik über mehr Elektronik verfügen, als Discos mit Schaltgetriebe. Welche Elektronik ist damit gemeint? Und was muss entfernt werden, damit sie noch zuverlässiger funktioniert? Ich frage, weil dieser Disco hier einen guten Eindruck macht:
    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...c-ed69d5f3ca6b
    Bevor ich aber nach Magdeburg fahre, würde ich gerne noch mehr über die Automatik-Problematik erfahren.
    Danke im Voraus.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Die Elektronik hat mit der Automatik nichts zu tun, die ist nur für das Motormanagement zuständig und verhilft dem Motor zu ein Paar mehr PS die dann in der Automatik verpuffen (Wandler). Mit der Elektronik wird die Einspritzpumpe angesteuert, das Automatikgetriebe kann man hinter jeden TDI Motor hängen egal ob Elek. oder nicht. die Elektronik besteht aus : Nadelhubsensor, Luftmassenmesser, EinSpritzPumpe, Gaspedalpoti, Steuergerät und ein Paar Sensoren. Das alles fliegt raus und wird durch eine mechanische ESP ersetzt plus einen Pedalträger (mech. Gaspedal + Gaszug) und einen Satz Einspritzdüsen ersetzt. Theoretisch keine komplizierte Sache, kostet aber eine Stange Geld die Pumpe 800-1000 €, die ESD etwa 600 € , das Gaspedal findet sich günstig in der Bucht.
    Geändert von Kota (11.06.2019 um 17:19 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von hweyer Beitrag anzeigen
    Moin disco74,
    es tut mir echt Leid, aber die Sache mit der Elektronik und der Automatik musst du mir nochmal erklären. Verstanden habe ich, dass Discos mit Automatik über mehr Elektronik verfügen, als Discos mit Schaltgetriebe. Welche Elektronik ist damit gemeint? Und was muss entfernt werden, damit sie noch zuverlässiger funktioniert? Ich frage, weil dieser Disco hier einen guten Eindruck macht:
    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...c-ed69d5f3ca6b
    Bevor ich aber nach Magdeburg fahre, würde ich gerne noch mehr über die Automatik-Problematik erfahren.
    Danke im Voraus.
    Das ist weniger kompliziert als es klingt. Gute Einspritzpumpen, Gaspedale bekommt man in Großbritannien für unter 100 Euro. Hier sind zu viele Abzocker unterwegs die glauben sich mit dem Kult um Land Rover eine goldene Nase verdienen zu können. Die Brücke für den Kickdownzug kann man sich selbst bauen, dazu lasse ich dir gerne eine Anleitung zukommen. Die elektronische Pumpe ist harmlos, die macht weder bei VW, noch beim Disco Ärger. Die Einspritzdüsen sind baugleich mit denen aus dem Ford Transit FT100, ebenfalls harmlos.
    Die ersten 300 TDI mit Automatik hatten keine elektronische Pumpe, mein 94er ist völlig Elektronikfrei, der blaue ist mit besagter Elektronik versehen, das Getriebe arbeitet völlig mechanisch/hydraulisch. Die zweite Generation des Golf 3 TDI (1hz) hat die baugleiche Pumpe, da gerät auch niemand in Panik. Wichtig, immer 250 ml Zweitaktöl auf die Tankfüllung, dann lebt sie ewig. Mit dem Alter kommt bei jedem Kabelbaum das Problem mit den erhöhten Übergangswiederständen, mit Pflege bekommt man auch das in den Griff. Der Ärger der mit besagter Elektronik entsteht, ist fast immer auf mangelnde Pflege zurückzuführen.
    Den Wagen habe ich gesehen, Raptor ist nicht meins, ein bisschen handeln, dann sollte der passen. Aber aufpassen, den schlimmsten Rost sieht man nicht ohne Bühne! Wenn der Rahmen hinter der Getriebetraverse durch ist, kann man reparieren, darf aber nicht jeder!

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Du bekommst eine neue Pumpe für 100€ ?? oder dann doch eher was gebrauchtes unbekannter Herkunft ? Die von mir genannten Preise sind von Britischen Anbietern für neue Pumpen. Die Transen Düsen haben die gleichen Öffnungdrücke wie der 300 TDI ? Die sind selbst beim 200er schon andere. Woher nimmst du dein Wissen ? Selbsverständlich kann man irgendwas zusammen schustern was dann leidlich funktioniert, wenn man aber länger was davon haben will sollte das schon passen. Wieso sollte man das Loch hinter der Traverse nicht reparieren dürfen, am KFZ kann jeder alles Schweißen, das ist zwar beängstigend - iss aber so.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Die Drücke sind selbst bei den 300ern schon unterschiedlich.
    Gibts die Düse mit dem Nadelhubsensor wieder?
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  18. #18
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von Kota Beitrag anzeigen
    Du bekommst eine neue Pumpe für 100€ ?? oder dann doch eher was gebrauchtes unbekannter Herkunft ? Die von mir genannten Preise sind von Britischen Anbietern für neue Pumpen. Die Transen Düsen haben die gleichen Öffnungdrücke wie der 300 TDI ? Die sind selbst beim 200er schon andere. Woher nimmst du dein Wissen ? Selbsverständlich kann man irgendwas zusammen schustern was dann leidlich funktioniert, wenn man aber länger was davon haben will sollte das schon passen. Wieso sollte man das Loch hinter der Traverse nicht reparieren dürfen, am KFZ kann jeder alles Schweißen, das ist zwar beängstigend - iss aber so.

    Wer hat etwas von einer neuen Pumpe erzählt? Ist wesentlich effektiver eine gebrauchte überarbeiten zu lassen damit sie Biodieseltauglich ist. Es gibt vier verschiedene mechanische Pumpen, welche willst du denn auf den ehemalig elektronischen 300er bauen? Die Düsen haben 200 Bar Öffnungsdruck, baugleich halt. Woher ich mein Wissen nehme? Ich bin KFZ-Mechanikermeister und arbeite seit fast 30 Jahren mit diesen Fahrzeugen. Desweiteren habe ich das Teileprogramm von Bosch auf dem Rechner. Ich schustere, im Gegensatz zu anderen nichts zusammen.
    Neuigkeit, nicht jeder darf einen Rahmen schweissen, dazu braucht man Nachweise. Falls die nicht vorhanden sind, kannst du den Rahmen in den Schrott schmeissen wenn der Prüfer das merkt.
    Willst du hier eigentlich dem guten Mann helfen sein Auto zu finden, oder was ist dein Plan wenn du auf Fragen die an mich gerichtet sind antwortest?!

  19. #19
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Nein, laut Programm sind selbst die Austauschteile nicht mehr erhältlich. Man kann sie aber reparieren lassen. Da gibt es eine gute Firma in Lüneburg.

  20. #20
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von hweyer Beitrag anzeigen
    Ihr seid echt klasse. Vielen Dank für die ganzen guten Hinweise.
    Du kannst gerne mal vorbei schauen, wir haben eine gute Stunde bis Hamburg. Da kannst du jede Variante gerne fahren und dann entscheiden.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Fahrzeug
    noch auf der Suche
    Beiträge
    98
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    Wer hat etwas von einer neuen Pumpe erzählt? Ist wesentlich effektiver eine gebrauchte überarbeiten zu lassen damit sie Biodieseltauglich ist. Es gibt vier verschiedene mechanische Pumpen, welche willst du denn auf den ehemalig elektronischen 300er bauen? Die Düsen haben 200 Bar Öffnungsdruck, baugleich halt. Woher ich mein Wissen nehme? Ich bin KFZ-Mechanikermeister und arbeite seit fast 30 Jahren mit diesen Fahrzeugen. Desweiteren habe ich das Teileprogramm von Bosch auf dem Rechner. Ich schustere, im Gegensatz zu anderen nichts zusammen.
    Neuigkeit, nicht jeder darf einen Rahmen schweissen, dazu braucht man Nachweise. Falls die nicht vorhanden sind, kannst du den Rahmen in den Schrott schmeissen wenn der Prüfer das merkt.
    Willst du hier eigentlich dem guten Mann helfen sein Auto zu finden, oder was ist dein Plan wenn du auf Fragen die an mich gerichtet sind antwortest?!
    Ok, dann scheint ja entsperchendes Wissen da zu sein. Wo bei ich schon einiges an Rahmen und tragenden Teilen nach Absprache mit dem Tüv Prüfer geschweißt habe ohne dass sich da irgend jemand für Nachweise interessiert hätte. Das war auch mal eine Aussage eines Dozenten beim Schweißfachmann. Ich möchte nur auch auf die Probleme hinweisen die jemanden erwarten der das nicht seit 30 Jahren macht. Was kostet eine Überholung und Justierung der ESP ?

  22. #22
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Die komplette Überholung inklusive Prüfstand kostet 160 Euro. Daher fahren alle meine Disco mit Rapsöl für 60 Cent pro Liter.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    Die Düsen haben 200 Bar Öffnungsdruck,
    2. Stufe 280bar
    mit EDC 300bar.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  24. #24
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Bei meinem mit EDC sind passend laut Programm 200 Bar Düsen drin.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Die 2. Stufe hat 300bar.
    Sollte man beim Umrüsten beachten.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  26. #26
    Mitglied Avatar von Arlo
    Registriert seit
    02.04.2010
    PLZ
    28719
    Ort
    Bremen
    Fahrzeug
    130 Crew Cab natürlich mim Rad auf der Haube und natürlich auch hinten am gekürzten Aufbau
    Beiträge
    3.445
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    ... Rapsöl für 60 Cent pro Liter.
    Wo muss ich hinfahren, um zu diesem Preis Raps zu bunkern?
    Leuchtweitenregulierung ist ein Thema für später geborene.

  27. #27
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Für 160€ bekomme ich bei Bosch auch nur die Dichtungen.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  28. #28
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von Caruso Beitrag anzeigen
    Für 160€ bekomme ich bei Bosch auch nur die Dichtungen.
    Keine Ahnung wo du einkaufst?! Die Dichtungen kosten im Verkauf komplett 20 Euro.

  29. #29
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Google mal "Recycling-Rapsöl" und da wirst du einige finden die es verkaufen. Das 200-Liter-Fass für 120 Euro bei meinem Händler. Wenn man den 1000-Liter IBC nimmt ist der Liter nochmal billiger.

  30. #30
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Für die restlichen 100€ bekommst du doch bei Bosch die Pumpe nicht überholt.
    Zum Dichtungen tauschen brauch ich keinen Boschdienst.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  31. #31
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    15.746
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Hier ist noch sehr schön dargestellt,wie man das macht,ohne den Nachbaublechblödsinn,da einzupunkten:
    https://www.offroad-forum.de/viewtop...hrax&start=240
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  32. #32
    Mitglied Avatar von Arlo
    Registriert seit
    02.04.2010
    PLZ
    28719
    Ort
    Bremen
    Fahrzeug
    130 Crew Cab natürlich mim Rad auf der Haube und natürlich auch hinten am gekürzten Aufbau
    Beiträge
    3.445
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    Google mal "Recycling-Rapsöl" und da wirst du einige finden die es verkaufen. Das 200-Liter-Fass für 120 Euro bei meinem Händler. Wenn man den 1000-Liter IBC nimmt ist der Liter nochmal billiger.
    Du hattest von Raps für 60C/L geschrieben.
    Diese Sorte hatte ich nachgefragt.
    Gefiltertes Frittenöl wurde auch schon für 50C/l angeboten.
    Leuchtweitenregulierung ist ein Thema für später geborene.

  33. #33
    Moderator Avatar von Schw8e
    Registriert seit
    23.05.2012
    PLZ
    53919
    Ort
    Weilerswist
    Fahrzeug
    ex D2a Td5
    Beiträge
    1.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Moin,

    so langsam driften wir hier ins OT. Der TS sucht einen Disco1 oder 2 und ist offensichtlich weder Metallbauer noch Kfz-Meister oder Kunstschmied.

    Bitte zurück zum Thema „Kaufberatung“

    Schönes Wochenende
    Det
    if you can‘t do it slow - you can‘t do it fast

  34. #34
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Der gute Mann ist morgen bei mir und kann alle Varianten testen. Die habe ich da und das nenne ich persönlich die effektivste Kaufberatung.

  35. #35
    Moderator Avatar von Schw8e
    Registriert seit
    23.05.2012
    PLZ
    53919
    Ort
    Weilerswist
    Fahrzeug
    ex D2a Td5
    Beiträge
    1.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Super. Wäre schön, wenn ihr uns auf dem Laufenden haltet.
    if you can‘t do it slow - you can‘t do it fast

  36. #36
    Mitglied Avatar von disco74
    Registriert seit
    17.06.2018
    PLZ
    19273
    Ort
    Amt Neuhaus
    Fahrzeug
    4xDiscovery 1 300 TDI
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Also, ich denke das ich ein wenig weiterhelfen konnte um eine Entscheidung bezüglich eines Fahrzeugs zu treffen.
    Ausserdem hat man ja gerne netten Besuch am Ende der Welt.

  37. #37
    Moderator Avatar von Schw8e
    Registriert seit
    23.05.2012
    PLZ
    53919
    Ort
    Weilerswist
    Fahrzeug
    ex D2a Td5
    Beiträge
    1.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Was soll es denn werden?
    if you can‘t do it slow - you can‘t do it fast

  38. #38
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Zitat Zitat von disco74 Beitrag anzeigen
    Der gute Mann ist morgen bei mir und kann alle Varianten testen. Die habe ich da und das nenne ich persönlich die effektivste Kaufberatung.
    disco74, tausend Dank, für die geniale Kaufberatung, das super nette Gespräch und die Probefahrten. Dafür fahre ich gerne ans Ende der Welt.

    Für alle zur Info: disco74 hat mir jede mögliche Schwachstelle des Disco gezeigt - zuerst, wie es nicht aussehen sollte und dann, wie es intakt / repariert aussieht. Wenn ich mir das jetzt alles richtig gemerkt habe, kann ich losziehen und mir ein paar Discos ansehen. Ich weiß jetzt, worauf ich zu achten habe.

  39. #39
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2012
    PLZ
    22089
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    bin auf der Suche
    Beiträge
    7
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Es soll ein Disco 1 Automatik werden. Technisch muss er gut sein (TÜV), weil ich ihn sofort fahren können muss. Optik ist mir erstmal egal, das kann ich nach und nach herrichten.

    Falls jemand ein gutes Angebot findet, würde ich mich über jeden Hinweis freuen. Wo würdet ihr nach so einem Fahrzeug suchen? Gibt es noch Foren oder Seiten, die als Geheimtip durchgehen?

  40. #40
    Moderator Avatar von Schw8e
    Registriert seit
    23.05.2012
    PLZ
    53919
    Ort
    Weilerswist
    Fahrzeug
    ex D2a Td5
    Beiträge
    1.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Disco 1

    Dann viel Glück bei der Suche! 3door rockt.
    Wenn es auch ein Rechtslenker sein darf, ist UK eine Quelle....
    if you can‘t do it slow - you can‘t do it fast

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •