Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: TDI Kühler

  1. #1
    Mitglied Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard TDI Kühler

    Hallöchen

    Hat einer von euch mal den bis TA..... BTP2275 und den ab TA... PCC500170 Kühler nebeneinander gehalten wo die tatsächlichen Unterschiede sind ? Messing sind es ja alles nicht mehr .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ich erklär mal kurz warum ich so dusselig Frage . Zum einen hat mir ein langjähriger Land Rover Werkstatt Besitzer gesagt das es ihm garnicht bewusst war das es für den 300tdi 2 ``verschiedene ??´´ Kühler gibt und er immer den -2275 verbaut hat . Er selbst hat einen 98 er und auch dort wurde völlig Problemlos ein -2275 eingebaut . Zum anderen ist mir aufgefallen das englische Lieferanten Nissens Kühler unter beiden Nummern anbieten , bei deutschen ET Lieferanten ist aber nur ein Nissens Kühler mit der Referenz für -2275 gelistet . Auch im Nissens Kühlerkatalog gibt es interessanterweise nur eine Verknüpfung zum Nissens 64238 auf das TKZ BTP2275 und nichts zu PCC500170 . Ich habe daher den Verdacht das evt. bei den Landrover Original Kühlern (Messing) evt. durchaus ein Unterschied vorhanden war (evt. andere Versteifung wegen geänderter Kühlerhalterung ) die ganze Zubehörlieferantentruppe aber die gleichen Kühler mit unterschiedlichen Orig . TKZ Verknüpfungen anbietet .
    Einen davon der unter beiden TKZ Nissens Kühler anbietet hab ich doch gestern mal direkt gefragt und es kam nur sehr verdächtiges rumgeeier so nach dem Motto geb uns mal deine VIN und wir suchen was du brauchst ..... aber keine Antwort auf meine ziemlich direkte Frage .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  3. #3
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.605
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ohne es zu wissen und als reine Vermutung:
    Es kam ja doch gelegentlich vor, dass LR in der laufenden Produktion mal ein Teil geändert hat. Nicht so viel geändert, dass es jetzt erwähnenswert gewesen wäre, aber doch genug um dem Teil eine neue Nummer zu verpassen. Meistens sind alt und neu untereinander austauschbar weil Anschlüsse etc. alle an den gleichen Stellen sind. Irgendwo im Teilekatalog heißt es dann zwar von VIN ... ab VIN aber die Händler listen dann nur noch das neue Teil mit der neuen Nummer und (wenn deren EDV-Systeme das hergeben) als Referenz noch die alte Nummer.
    Bei denen ist auch nicht immer alles so verlässlich. Der hier zB https://www.autoteiledirekt.de/van-wezel-7123451.html listet den Kühler nur für Disco I
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Jaaa aber in diesem Fall wir es klar nicht als ``ersetzt durch´´ gekennzeichnet .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  5. #5
    Mitglied Avatar von lightandy
    Registriert seit
    03.04.2007
    PLZ
    1
    Ort
    Teltow/ Fläming
    Fahrzeug
    110 HT 300 TDI; J7; XT 500
    Beiträge
    2.746
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ich habe meinen alten 98er kühler noch da. Ich glaube der War aus Messing Soll ich mal nach irgendwas dabei gucken? Ist da irgendeine Nummer drauf? Was interessiert dich dabei?


    Interessante Randbemerkung, der original kühler hat ca 9 Jahre gehalten, dann waren die Lamellen weg. Danach einen billignachbaukühler gekauft, der hält immer noch. Wenn der abka... , dann wird der alte originale neu aufgelötet.
    Andy aus Teltow/ Fläming
    zu tode gefürchtet ist auch gestorben...

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ja der Originale war aus Messing . Ich hab mir jetzt in D auch einen neuen bestellt der mit der alten Nummer gelistet ist , mal sehen ob der passt . Hast du darauf geachtet das dein neuer mit der PCC500170 Nummer gelistet war ? Ich gehe davon aus das bei unserem verbauten (alten) die Anschlüsse auch einen Durchmesser von 35 mm haben und oben und unten die Lagerstifte einen Abstand von 360mm . Mal sehen ob / wie der neue passt , hab mich für einen von Nissens entschieden . Jetzt muss der Paketdienst nur noch unsere Strasse finden könnte Baustellenbedingt spannend werden .
    Ach und natürlich lösen sich bei meinem auch die Lamellen so langsam auf .....
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  7. #7
    Mitglied Avatar von lightandy
    Registriert seit
    03.04.2007
    PLZ
    1
    Ort
    Teltow/ Fläming
    Fahrzeug
    110 HT 300 TDI; J7; XT 500
    Beiträge
    2.746
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Welche Nummer mein neuer kühler hat, kann ich beim besten Willen nicht mehr sagen, ist ja mittlerweile auch schon wieder 12 Jahre her. War mal von schiebovski, wie er noch tätig war.... :-/
    Andy aus Teltow/ Fläming
    zu tode gefürchtet ist auch gestorben...

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    73
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Bei aliexpress unter "Aluminium 3 reihe kühler für Land Rover Defender Entdeckung 300TD" gibt es einen Vollaluminium Kühler sieht optisch durchaus ansprechend aus. Was ist davon zu halten?

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ja das hab ich mich auch schon gefragt , China muss kein Müll sein , kann aber . Ich hab mich nicht getraut mir das Live anzusehen . Der ist von verschiedenen Anbietern drin , teilweise sind die Stifte nicht so grade und die Nähte nicht so schön , was das verwendete Material zu Salz + co sagt weis auch keiner .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  10. #10
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Hm für ``Nissens entschieden ....´´ aber AVA ``Cambodia´´ bekommen mit etwa 40mm Kühlernetz Breite also 10mm schmaler , bin mittelschwer sauer . Schön mit Nissens TKZ und EAN Nummer beworben aber unter ``Hersteller´´ hinter Nissens auch AVA + NRF angegeben vom Verkäufer .Wird er sich wohl mit rausreden können . Also immer schön aufgepasst beim bestellen ! Wer näheres wissen will frage mich ruhig per PN .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  11. #11
    Mitglied Avatar von Feuerwehrlandy
    Registriert seit
    16.06.2010
    PLZ
    5610
    Ort
    Wohlen
    Fahrzeug
    Defender110 300er TDI, Defender110 P10 Td5
    Beiträge
    1.603
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    @ Paderlandy Nun, mein 300Tdi braucht auch einen neuen Kühler. Beim Alten fallen die Lamellen raus. Hat auch schon 360'000km auf dem Buckel und manche haarige Schlammschlacht.
    Ich werde mir den von Alisport nehmen mit integriertem Elektrolüfter. Das kostet zwar etwas, doch gibt es da keine "bösen" Überraschungen wie bei dem billigen Zeug im WWW.
    Auch ist es da einfacher zu reklamieren wenn was nicht passt. Was bei dem WWW Zeugs eher schwierig sein wird. Denn wer billig kauft, kauft meist zwei mal.

  12. #12
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    2.376
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Wenn Du noch den Messingkühler hast, lass dir beim Kühlerbauer ein neues Netz einziehen.
    Ein 60mm Hochleistungsnetz bekommt man für 400,-€.
    Damit ist der besser als alles käuflich erhältliche.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  13. #13
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    5.953
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: TDI Kühler

    Ich werd mal anfragen bin sehr gespannt . Für den AVA AUA2082 gilt : Er passt sitzt aber sehr stramm ,die obere Befestigungsplatte also die Kühlerhalterung spannt den Kühler . Mal sehen wie lange er das mag . Des weiteren sind die Lagerstifte nen guten cm länger als die vom alten Kühler . Wie schon gesagt ich sollte einen Kühler des neuen TKZ nehmen hab aber einen mit der alten TKZ Umschlüsselung eingebaut .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •