Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hab mir einen D5 Frontschaden zum Selbstreparieren gekauft

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    PLZ
    1000
    Ort
    Tirana
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6, Forward Control, Disco 5 3.0 Diesel (USA Version)
    Beiträge
    16
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Hab mir einen D5 Frontschaden zum Selbstreparieren gekauft

    Hallo Zusammen!

    Bisweilen läuft mein D3 noch ganz ordentlich und ohne nennenswerter Probleme, man sieht im aber die 14 Jahre und 220t km bereits an.

    Nach 2 Jahren regelmässiger Suche auf US Versteigerungsplatformen hab ich nun einen Nachfolger für meinen vorübergehenden Auslandsaufenthalt gefunden und erwarte sehnsüchtig die Lieferung im Juli.
    Es ist ein 2017er HSE in weiss, Erstbesitz, Servicegepflegt und 60t Miles, bis jetzt hab ich nur Bilder gesehen, aber für 16.500 EUR kann nicht viel schiefgehen.
    Die Front einschliesslich rechtem Kotflügen und Schlossträger wurden vom Sachverständigen der Versicherung abmontiert, ob von den Teilen noch was zu verwenden ist, weiss ich erst, wenn ein Freund in New Jersey in den Kofferraum schaut ;-)
    Die Motorhaube gehört wahrscheinlich ausgetauscht (mal schaun was die Spengler hier in Albanien zustandebringen, die Arbeitszeit kostet ja fast nix)
    Ausser dem leicht verbogenen, unteren Stossstangenträger dürfte es keine strukturellen Beschädigungen geben.

    Nun hoffe ich auf Euer Fachwissen und Erfahrungen, die mir bei der Planung der Reparatur helfen:

    1. Nachdem in der Ausstattungsliste von Topix keine LED Scheinwerfer vermerkt sind, dürften original Xenon verbaut gewesen sein - ist eine nachträgliche Montage von LED einfach möglich?
    2. Ist auf den Scheinwerfern eine E-Kennzeichnung ersichtlich - habe einen Englischen Händler, der welche für Linkslenker verkauft (siehe Bild) gefunden, der sagt aber, dass er kein E-Zeichen findet. Kann das überhaupt sein?
    3. Ich liebäugle mit der Frontschürze von Startech - hat damit jemand Erfahrung oder eine Alternative? Gefallen würde mir ein etwas anderer Look schon (nachdem die sowieso neu gehört)
    4. Kennt jemand einen Bausatz zur Anbringung einer Seilwinde - was wäre eure Empfehlung?
    5. Das US Navi funktioniert in Europa bekanntlich nicht, ich habe aber gehört dass dies bei neueren Fahrzeugen einfacher umprogrammierbar oder umrüstbar ist - kann mir dazu jemand etwas erzählen?
    6. Obwohl meine Kids inzwischen schon fast zu gross sind, interessiert mich die Kompatibilität des Europäischen ISOFIX mit dem US LATCH System, welche eigentlich genauso aussieht? In der Ausstattungsliste steht "Less Isofix"
    7. Ich plane auch eine Dachreiling nachzurüsten, da ich öfter mit Dachbox, Dachzelt oder Lasten unterwegs bin - empfehlt ihr eher die Original Dachreiling (oder einen Nachbau) oder ein stabilieres System aus den Regalen der Expeditionsausstatter? Wie sieht es da mit Windgeräschen aus?


    Abschliessen stelle ich noch die Umfrage in die Runde, ob Interesse an einer Doku per Youtube bestände, überlege mir gerade ob der Aufwand überhaupt jemanden interessiert?

    Freue mich auf jede Menge konstruktiver Beiträge, bin aber auch den den permanenten Nörglern und Besserwissern nicht böse, da ich deren Beiträge meist sehr amüsant finde ;-)

    Beste Grüsse, Martin

    Scheinwerfer aus UK.JPGDownload (12).jpg

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.09.2013
    PLZ
    1000
    Ort
    Tirana
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6, Forward Control, Disco 5 3.0 Diesel (USA Version)
    Beiträge
    16
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Hab mir einen D5 Frontschaden zum Selbstreparieren gekauft

    Der D5 dürfte wohl noch kein Auto für Schrauber sein ;-)
    Niemand hier, der mehr über dieses Fahrzeug weiss, als wie man die Bluetooth Verbindung zum Handy herstellt?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.03.2006
    PLZ
    14612
    Ort
    Falkensee
    Fahrzeug
    D5 HSE, TD6
    Beiträge
    23
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Hab mir einen D5 Frontschaden zum Selbstreparieren gekauft

    Hallo Martin,

    ich kann nur ein bißchen was beitragen.

    Erst einmal: Die komplette Karosserie (Bleche) besteht aus ALU. Der Spengler sollte schon was auf dem Kasten haben. Sonst könnte einiges schiefgehen.

    Zu 1. Es gab nur Halogen oder LED- Scheinwerfer. Einbauen geht sicher. Aber elektr / elektronisch kann ich leider keine Auskunft geben. Könnte Probleme geben.
    zu 4. Für Winde gibt es was. Aus Köln bei Ma...z.B. Das ist aber nicht für den öffentlichen Straßenverkehr in D zulässig. Bei Disc....Parts (Peter Löwenhaupt) ist was im Angebot das man auch eintragen lassen kann. Aber vielleicht sind auch noch woanders solche Teile erhältlich. Nicht meine Kernkompetenz.
    zu 7. Du kannst auch Beides gleichzeitig haben. Der Exp-Träger von Frontrunner kann direkt auf die orig. Dachreling. Die hat extra Aufnahmen für die Anbringung von Füßen eingelassen. Da ich das Teil aber nicht besitze, kann ich leider nichts zum Thema Lärm sagen. Ich fahre nur mit normalen Querträgern u. Box rum.

    Viel Erfolg !

    René

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.09.2013
    PLZ
    1000
    Ort
    Tirana
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6, Forward Control, Disco 5 3.0 Diesel (USA Version)
    Beiträge
    16
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Hab mir einen D5 Frontschaden zum Selbstreparieren gekauft

    Danke René!
    Das mit eventuellen Problemen hinsichtlich der Programmierung anderer Scheinwerfer hat mir schon jemand auf einem anderen Forum erzählt.
    Danke für den Hinweis mit dem Shop, falls ich den Dicken später einmal in die EU mitnehmen würde, wäre es natürlich hilfreich wenn die Teile eintragungsfähig sind.
    Momentan befestige ich mein Dachzelt auch auf der Standard Dachreiling, wahrscheinlich ist ein Expeditionsträger ohnedies übertrieben.

    BG, Martin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •