Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2020
    PLZ
    57000
    Ort
    Sosua
    Fahrzeug
    90
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Moin ich bin neu hier,
    Habe mir einen 90iger 300tdi zugelegt weil ich ein zuverlässiges Auto brauche. Der Wagen steht in der Dominikanischen Republik.
    Bei der ersten Ausfahrt hat die Wegfahrsperre zugeschlagen. Ich würde gerne nach 4x4 Rainers Vorgaben arbeiten, weiß aber nicht wo ich das Kabel an der Einspritzpumpe auflegen soll, kann man auf dem Bild leider nicht erkennen. Die grüne Kiste mit der Wegfahrsperre ist schon arg bearbeitet worden. Fast alle kabel schon mal durchgeschnitten, teilweise zusammen gerödelt. Hat jemand das bei seinem Wagen gemacht und kann mir weiterhelfen? Zur Corona Zeit bekomme ich hier auch keine Ersatzteile.
    Viele Grüße von der Insel
    Volker

  2. #2
    Mitglied Avatar von vogtlandy
    Registriert seit
    11.01.2009
    PLZ
    08400
    Ort
    Vogtland
    Fahrzeug
    LR Defender 90 TDI Bj.98 ; Sankey NT Bj.73
    Beiträge
    1.756
    Gallery Count
    2
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Moin, hast du denn das Ventil von dem "Kustharz-Gebilde" befreit? Alles drum herum entfernt?
    Danach das mittlere Kabel an das freigelegte Ventil anschließen.
    Das grüne Kästchen hinter dem Tacho muss dann auch entfernt werden.
    Dann nach Anleitung umpinnen.

    Ersatzteile brauchst du dafür keine.

    Es ist leider sehr schwierig hier Bilder einzustellen. Aber über die Suchfunktion findest du hier sicher viele Infos.

    Gruß Vogti

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2020
    PLZ
    57000
    Ort
    Sosua
    Fahrzeug
    90
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Hallo Vogti,
    vielen Dank für die Antwort.
    Ein "Spezialist" hier auf der Insel ist der Meinung er kriegt ihn auch so ans Laufen. Ich warte mal ab ob's klappt und dann nehme ich den Hammer in die Hand.
    Gruß Volker

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2020
    PLZ
    57000
    Ort
    Sosua
    Fahrzeug
    90
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Läuft
    Hat wunderbar geklappt.

  5. #5
    Mitglied Avatar von vogtlandy
    Registriert seit
    11.01.2009
    PLZ
    08400
    Ort
    Vogtland
    Fahrzeug
    LR Defender 90 TDI Bj.98 ; Sankey NT Bj.73
    Beiträge
    1.756
    Gallery Count
    2
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Das klingt doch gut. Was habt ihr gemacht, dass er wieder läuft?
    Um eventuelle Überraschungen zu vermeiden kannst du ja den "Plan" im Kopf behalten.


  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2020
    PLZ
    57000
    Ort
    Sosua
    Fahrzeug
    90
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Wegfahrsperre tdi hat zugeschlagen

    Moin, Wegfahrsperre am Magnetventil mit Hammer und Schraubendreher entfernt und am freigelegten Kabel ein neues angelötet und mit dem mittleren im Stecker verbunden. Grüne Kiste und Empfangsteil am Zündschloss ausgebaut. Kabel auf pin 10 war schon auf Masse.
    Jetzt muss ich das nur noch bei einem Bekannten schaffen, der aber leider einen TD5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •