Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

  1. #1
    Mitglied Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Hallo Land-Rover Profis!

    Ich bitte um einen Rat aus eurer Erfahrungsschatzkiste:

    In der Werkstatt hat mein Landy 130 TD4 BJ 2008 vorne neue Bremsscheiben, Bremssättel und Bremsbeläge bekommen. Juhu! Alles happy! Aber halt, was klappert da jetzt? Bei jeder Radumdrehung: TAK! Auf beiden Seiten. TAK TAK TAK.... 130ger Klapperstorch?

    Stein im Reifenprofil nein. Alles Sauber.
    Bremsen top sauber, mit den Händen und Sichtkontrolle nichts entdeckt was schleift oder wo anklopft.
    Habe mich am Rammschutz festgeklammert und von meiner Freundin die Straße runter fahren lassen. Das TAK TAK kommt eindeutig auf beiden Seiten aus dem Bereich der Bremssättel. Drückt man ganz sacht die Bremse ist das TAK TAK weg. Ohne Bremse wieder da. TAK TAK.
    Natürlich muss genau in dem Moment die Polizei ums Eck kommen, die erstaunt Augenzeugen werden, wie ein Mann am Rammschutz hängend und eine Frau aus dem Seitenfenster schauend, offenkundig laut diskutierend, an ihnen vorbeirollen... Na ja was soll's, ich schrei halt los "Nein bitte verlass mich nicht! Lass mir zumindest meinen Landy! …

    Ergebnis der Untersuchung in der Werkstatt dann:

    Die 2 Bolzen im Bremssattel, welche die Bremsbeläge führen und fixieren sind vom Durchmesser her so, dass sie in den Aufnahmelöchern im Bremssattel radiales Spiel haben. Sprich der Durchmesser der Bolzen ist um so viel geringer als der Durchmesser der Bohrungen worin sie gelagert werden, dass es schön TAK TAK klappert, wenn man am Bremsbelag rüttelt.
    Wenn man dann die Bremse drückt, verspannt sich das und kein TAK TAK, ohne Bremse dann wieder alles locker und TAK TAK...

    Habe ich die falschen Bolzen zu den Bremssätteln bekommen? Oder falsche Bremsbeläge? In der Werkstatt wusste auch keiner Rat. Es sind genau die richtigen Teile die verbaut wurden, es müsste alles passen. Jedenfalls seltsam: Landy klappert wenn neu.... Landy braucht vermutlich Schlamm und Rost, dann klappert es nicht mehr.... Keep it dirty.

    JETZT MEINE BITTE um eure Hilfe: Ist das echt so, dass der DEFENDER 130 TD4 durch Klappern laut verkündet "Ich habe neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge!!" Und beruhigt sich dann erst wieder, wenn alles brav schlammig und rostig ist?

    Was sagt ihr LANDYPROFIS dazu?


    Schöne Grüße und Danke im Voraus!
    Requiem

  2. #2
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    16.755
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Scheint ja eine Superwerkstatt zu sein.
    Die haben die Federn weggeschmissen,die die Beläge in die Sättel drücken:
    LR009769
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Die kleinen Spiralfedern die um die Bolzen gestülpt sind, sind vohanden. Sind aber mickrige Federchen, als wären sie von nem Kugelschreiber. Vom Zusammenbau sehen die neuen Bremssättel soe aus wie alten. Nur die Bolzen hatten da kein radiales Spiel in der Aufnahmebohrung und die Bremsklötze hatten auch kaum Spiel. Ob das nur wegen Dreck und Rost so war, weis ich nicht. Die Neuteile haben jedenfalls reichlich Spiel.

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Liege jetzt unterm Landy und suche. Da sind tatsächlich keine LR009769 Federn zu finden. Steil!!! Vielen Dank Caruso!! Also wenn das mit den LR009769 behoben werden kann, dann muss ich mein Vertrauen in Fachwerkstätten echt relativieren....

  5. #5
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    16.755
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Die sind seit dem 2.4 serienmäßig und seit dem 2.2 auch an der Hinterachse zu finden.
    Bau die ein,dann ist Ruhe.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  6. #6
    Mitglied Avatar von boiler
    Registriert seit
    31.03.2010
    PLZ
    63###
    Ort
    MKK
    Fahrzeug
    TD5 110 Modell 2002
    Beiträge
    421
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Die Woche fing schon gut an, Montag:

    Drück die Fernbedienung unters Kinn. Kein Scherz. Wirkt wie ein Antennenverstärker.


    Dienstag:
    Habe mich am Rammschutz festgeklammert und von meiner Freundin die Straße runter fahren lassen.
    Freue mich schon auf morgen

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Vielen Dank für die Hilfe und Info, Caruso! Ich habe die Fachwerkstätte wieder besucht und die sagen da wären nie Federn drinnen gewesen, daher haben sie auch keine "alten" Federn vom Ausbau. Mein 130 TD4 ist BJ 2008. Hinten bei den alten Bremssätteln sind noch Federn drinnen.
    Tja, ich hätte vorher Fotos von den Bremsen machen sollen, aber nachher ist man immer schlauer. Aber kann das echt sein, dass da auf der Vorderachse nie Federn waren? Dann hätte es ja 2008, als ich den 130 NEU gekauft habe, auch klappern müssen. Hat es aber nie. Auch nach dem Einbau von neuen Bremsbelägen hat es nie geklappert. Aber ich kann es nicht nachweisen. Im Youtube habe ich ein Video gefunden, wo einer die Bremsen zerlegt und da sieht man schön die LR009769 Federn. Warum sollte dann ausgerechnet mein 130er keine haben??? Schon seltsam.

    Nun ja. Die Fachwerkstatt ist nach wie vor der Meinung, dass das Klappern von selbst mit der Zeit vergeht, bissi Schlamm und Rost, dann passt das wieder. Weil ich aber so pingelig bin und mich das Klappern so stört, hat die Fachwerkstatt nun diese LR009769 extra für mich bestellt, wobei diese Federn keiner vorrätig hätte, keiner kenne und es daher etwas dauern wird, bis jene Federn via Versandhandel kommen und bei mir eingebaut werden können. Bin gespannt was das zusätzlich kosten wird.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Bergfuzzi
    Registriert seit
    13.02.2016
    PLZ
    71576
    Ort
    Burgstetten
    Fahrzeug
    TD4, 2.4L 130er mit Kabine
    Beiträge
    386
    Gallery Count
    2
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Die Federn bekommst du bei FWD innerhalb 2 Tage. Hab ich letztens erst bestellt.

    Und bei meinem 130er sind auch vorne welche drin. Ich würde die Werkstatt wechseln.
    ------------------------------------
    mfg Frank

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Danke für die Info und den Tip, Bergfuzzi!

  10. #10
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    16.755
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Im Zweifelsfall bekommt man Land Rover Teile,bei Land Rover.
    Früher gabs die Federn nirgendwo anders.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  11. #11
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Ja, dass wäre schön, wenn sich die Firma mit der offiziellen Land-Rover Vertretung in Tirol mit dem DEFENDER auskennen würde. Seit vielen Jahren ein frommer Wunsch ans Christkind. Die Firma ist so eine klassische "Barbie und Ken" Firma. Da bekomme ich zwar Ledersitze und Wurzelholzlenkrad aber beim Werken sind die dann überfordert. Die Filiale der Firma in Wien ist aber Top, aber ist halt 450 km weit weg.

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Am Montag baut die Werkstatt mir die LR009769 ein.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Eisbär
    Registriert seit
    23.12.2005
    PLZ
    29XXX
    Ort
    Nds
    Fahrzeug
    130 Ex Mod Ambulanz , RR 4,2 SC
    Beiträge
    6.322
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    AH LR in Tirol von Wörgl Richtung Innsbruck ? Die hab ich letzte Woche auch mal kurz mit der Ambulance erschreckt und die Mittagspause nach hinten verlegt . Leider auch ohne Erfolg aber bemüht war der Teilemann . Die Werkstatt wollte ich nicht belästigen .
    Gruß Manfred

    Do what you want , but do it with Style

  14. #14
    Mitglied Avatar von Caruso
    Registriert seit
    17.04.2006
    PLZ
    45894
    Ort
    Buer
    Fahrzeug
    Disco 300TDI grün , Disco 300TDI grau
    Beiträge
    16.755
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Zitat Zitat von Requiem Beitrag anzeigen
    Am Montag baut die Werkstatt mir die LR009769 ein.
    Hoffentlich wissen die auch,dass die zusätzlich zu den Spiralfedern montiert werden.
    keine schwarzen Arbeitsanzüge mehr

  15. #15
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Ja, Eisbär, es ist eine Handelskette, die die offizielle Land-Rover Vertretung in Tirol hat. Gibt mehrere Filialen, auch da um Wörgl.
    Die Filiale in WIEN wo ich 2008 meinen Landy gekauft habe war super. Musst du dir geben: Filiale in Tirol Innsbruck: Es gibt keinen Dachträger für den 130er der über das ganze KFZ geht. Es gibt keinen Ersatzradträger für hinten zum Ausschwenken für den 130er. Es gibt keinen Heckrammschutz für Land-Rover und schon gar keinen für einen 130er. Gibt es nicht gibt es nicht usw...... Dachzelt gibt es auch nicht. Winterreifensatz gibt es nur im Winter, auch auf Bestellung nur im Winter. Rabatt gibt es auch nicht. Dann in der MEGA-Filiale in WIEN: Ja, gibt es, ja gibt es, ja alles kein Propblem, Dachzelt ja klar, sogar lagernd. Winterreifensatz mit Felgen legen sie mir hinten rein gleich. Rabatt, ja passt. Riffelbleche überall, klar kein Problem. Multihängerkupplung ja, Rammschutz ja..... Also die Filiale in WIEN baut und liefert dir den Landy genau auf Wunsch egal was. Wie Weihnachten. Bei der Filiale in TIROL Innsbruck musst du froh sein, wenn du überhaupt einen Landy bekommst. Außer Mahagonilenkrad und Getränkehalter, das wär so ein Upgrade was ginge. Also wenn du in TIROL deinen Landy selbst auseinander- und zuammenschrauben kannst, dich top auskennst so wie z.B. Caruso, dann kannst du die Land-Rover-Vertretung nützlich verwerten. Aber Typen die sich technisch top auskennen sind da nicht gerne gesehen. Mehr Barbies und Kens mit Golfcaddy sind da willkommen.

  16. #16
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Requiem
    Registriert seit
    04.09.2015
    PLZ
    6020
    Ort
    Innsbruck
    Fahrzeug
    Defender 130 Td4 BJ 2008
    Beiträge
    24
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Heute um 0730 bei der Werkstatt vorgefahren. Andy, der Chef der Werkstatt empfängt mich persönlich, fährt meinen Landy auf die Bühne und baut die LR009769 sofort persönlich ein. Sehr bedauerlicher Vordfall, der nicht vorkommen darf! Mein DEFENDER ist nicht das Auto was da so in Massen zur Werkstatt kommt, daher wurde mein Landy einem Arbeiter zugewiesen, der glaubwürdig angab mit dem DEFENDER gut vertraut zu sein. Aber scheint eher nicht der Fall zu sein.
    Jedenfalls: JUHUUU! Mein Landy läuft wieder so auf ruhigen Sohlen wie der Spähwagen Luchs der Bundeswehr. Keine spanische Kastagnettenbegleitung mehr! Alles ruhig! Herrrrrrlich!
    Also vielen vielen Dank, Caruso für deine super Hilfe! Deine Promte Diagnose sowie Angabe der Teilenummer war perfekt!
    Und Danke an alle die mir geholfen haben!
    LG Requiem

  17. #17
    Moderator Avatar von Schw8e
    Registriert seit
    23.05.2012
    PLZ
    53919
    Ort
    Weilerswist
    Fahrzeug
    ex D2a Td5, ex 90 2.2
    Beiträge
    2.140
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Neue Bremsscheiben, Bremssättel und Beläge und es KLAPPERT laut. TAK TAK TAK

    Danke für das abschließende Feedback!
    if you can‘t do it slow - you can‘t do it fast

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •