Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Standheizung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2020
    PLZ
    09125
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Defender
    Beiträge
    19

    Standard Standheizung

    Hallo alle zusammen...

    Ich habe gelesen das bei diversen LR Modellen die Standheizung nicht so funktioniert wie ich es gewohnt bin und mir auch vorstelle.

    Über ca. 5 Grad: Der Motor wird ca 10-15 Minuten geheizt und dann auch der Innenraum, so dass die Temperatur bei Abfahrt okay ist.

    Unter ca. 5 Grad: Der Motor wird 20+ Minuten geheizt und danach strömt 5-10 Minuten lang noch lauwarme Luft in den Innenraum, so dass die Standheizung quasi nutzlos ist bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Innenraum bleibt kalt...

    Kann das jemand für den Defender bestätigen?

    Sollte das tatsächlich so sein, spare ich mir die 1.500€

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2020
    PLZ
    5430
    Ort
    Wettingen
    Fahrzeug
    Defender 110 D200
    Beiträge
    102

    Standard AW: Standheizung

    Zitat Zitat von Mariop Beitrag anzeigen
    Hallo alle zusammen...

    Ich habe gelesen das bei diversen LR Modellen die Standheizung nicht so funktioniert wie ich es gewohnt bin und mir auch vorstelle.

    Über ca. 5 Grad: Der Motor wird ca 10-15 Minuten geheizt und dann auch der Innenraum, so dass die Temperatur bei Abfahrt okay ist.

    Unter ca. 5 Grad: Der Motor wird 20+ Minuten geheizt und danach strömt 5-10 Minuten lang noch lauwarme Luft in den Innenraum, so dass die Standheizung quasi nutzlos ist bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Innenraum bleibt kalt...

    Kann das jemand für den Defender bestätigen?

    Sollte das tatsächlich so sein, spare ich mir die 1.500€
    Also meine heizt wie es sein soll.
    An warm, aus kalt. Per App und Fernbedienung problemlos
    Nur der Timer funzt bei mir nicht, Auch wenn man Daten speichert hat er sie nach dem verlassen der App wieder vergessen.

    Denke aber das wird ein Update richten

    Ah Ja und bitte auf die Schriftfarbe achten Schwarz auf Dunkelgrau kann man schlecht lesen

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.09.2020
    PLZ
    09125
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Defender
    Beiträge
    19

    Standard AW: Standheizung

    Danke für deine Erfahrung, rasti63.

    In einem anderen Forum hat jemand von seinem MY2020 Velar berichtet das der Innenraum jetzt auch bei unter 5 grad mit gewärmt wird.

    Also so wie ich es kenne und auch erwarte.



  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    25.05.2017
    PLZ
    8841
    Ort
    Gross
    Fahrzeug
    LR Discovery Sport Si4 240 2019
    Beiträge
    83

    Standard AW: Standheizung

    Zitat Zitat von Mariop Beitrag anzeigen
    (..COL=#ffffff)Danke für deine Erfahrung, rasti63.

    In einem anderen Forum hat jemand von seinem MY2020 Velar berichtet das der Innenraum jetzt auch bei unter 5 grad mit gewärmt wird.

    Also so wie ich es kenne und auch erwarte.


    (/COL)
    Am Handy - weisse Schrift auf weissem Grund.
    Habe den Befehl mal abgeändert, damit man sieht was ich meine.
    Nur mit Markieren wird der Text lesbar.

    Aber das mit der Standheizung beruhigt mich auch. Ich habe sie auch bestellt. Der hat mir auch bestätigt, dass anfängliche "Interpretationen" falsch verstanden wurden (vom Kunden oder den Ingenieuren?)
    Vielleicht liegt es aber auch daran, dass kein zusättliches Heissluftgebläse verbaut wurde, sondern die Heissluft aus dem erwärmten Kühlwasser generiert wird. So wie ich das verstanden habe. Und wenn das dann zu wenig lange läuft, wird es im Innern natürlich nicht warm genug.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2020
    PLZ
    5430
    Ort
    Wettingen
    Fahrzeug
    Defender 110 D200
    Beiträge
    102

    Standard AW: Standheizung

    Zitat Zitat von arniswiss Beitrag anzeigen
    Am Handy - weisse Schrift auf weissem Grund.
    Habe den Befehl mal abgeändert, damit man sieht was ich meine.
    Nur mit Markieren wird der Text lesbar.

    Aber das mit der Standheizung beruhigt mich auch. Ich habe sie auch bestellt. Der hat mir auch bestätigt, dass anfängliche "Interpretationen" falsch verstanden wurden (vom Kunden oder den Ingenieuren?)
    Vielleicht liegt es aber auch daran, dass kein zusättliches Heissluftgebläse verbaut wurde, sondern die Heissluft aus dem erwärmten Kühlwasser generiert wird. So wie ich das verstanden habe. Und wenn das dann zu wenig lange läuft, wird es im Innern natürlich nicht warm genug.
    Ja nun es ist immer die Frage was ich erwarte.
    Mir persönlich ist ein vorgewärmter Motor lieber als 30 Grad im Innenraum: Weniger Verschleiss, besseres Anspringenverhalten, früher auf Abgastemperetur und als kleines Goodie oben drauf heizt er auch nach kürzester Zeit schon
    Den Hintern wärmt die Sitzheizung und, wer die Standheizung mitbestellt hat auch das Winterpaket mit Lenkradheizung, und richtig fett auch noch ne Frontscheibenheizung, also wozu muss der Innenraum beheizt werden?

    Die 30cm Schnee taut die Standheizung bei vernünftigen Laufzeiten eh nicht weg und das was sie wegtaut sammelt sich als Eis ums Auto damit man sich die Hacken bricht beim einsteigen ;-)

    Aber wie gesagt: Meine persönliche und rein individuelle Meinung

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2004
    PLZ
    3xxxx
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.066

    Standard AW: Standheizung

    So hast Du Dir aber eine "anders als normal" funktionierende Standheizung schöngeredet.
    Für mich bedeutet Standheizung: Aktivieren und ins warme Auto einsteigen. Ob über Motorvorwärmung oder sonst wie ist mir egal. Alle meine Autos der letzten zwanzig Jahre hatten Standheizung (außer den Defendern). Bei keinem musste über die Begrifflichkeit diskutiert werden.
    Zumindest weiß ich, daß ich bei LR keine Standheizung mehr bestellen werde.

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.09.2020
    PLZ
    09125
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    Defender
    Beiträge
    19

    Standard AW: Standheizung

    Ich sehe es wie Maulwurf.

    Ich kaufe die Standheizung für mein persönliches Wohlbefinden. Wenn ich in ein kaltes Auto einsteigen möchte, benötige ich keine Standheizung.

    Die Kisten springen auch ohne vorgewärmten Motor an.



    Die Velar Fraktion berichtet das die Funktion jetzt so wie bei allen anderen wäre.

    Hat noch jemand eine Standheizung im Defender und kann was berichten?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2020
    PLZ
    5430
    Ort
    Wettingen
    Fahrzeug
    Defender 110 D200
    Beiträge
    102

    Standard AW: Standheizung

    Ich sagte es wäre mir lieber er würde das Kühlwasser vorwärmen, er heizt aber wie IHR es gerne habt das Auto.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2004
    PLZ
    3xxxx
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.066

    Standard AW: Standheizung

    Das hatte ich überlesen. Alles gut! Leider heizt meiner meistens nicht so, wie ich es will, sondern so, wie ich seit vielen Jahren in diversen LR-Foren lese: eigenwillig, aber nur selten wie geplant.
    Schön wars vorhin wieder: um 16:12 als Abfahrzeit 17:00 eingegeben, Antwort des Systems(sinngemäß): die Abfahrzeit muss mindestens 30 Minuten entfernt sein. Er (der Wagen ) war seiner Zeit wohl mal wieder voraus. Alternativ per Handy starten ging nicht, weil kein Netz verfügbar.
    Was ich auch nicht hinbekomme: Sofortstart des Standheizung vom Auto aus.
    Egal. Luxusprobleme. Die Karre läuft on- wie auch offroad, und zwar großartig. Wollt ich ein fehlerfreies Auto, hätte ich einen KIA gekauft.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2004
    PLZ
    3xxxx
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.066

    Standard AW: Standheizung

    Es ist wie früher, bei den alten Defendern:
    Kaum spricht man übers Problem, schon löst es sich von alleine. Habe ich oft erlebt. So auch jetzt mit Standheitzung. Heute hat sie so funktioniert, wie ich es erwarte. Mit Timer und Wärme im Innenraum. Auf die Motortemperatur allerdings habe ich nicht geachtet.

  11. #11
    Mitglied Avatar von My08
    Registriert seit
    25.01.2016
    PLZ
    86609
    Ort
    Donauwörth
    Fahrzeug
    LR Defender 110 S D200
    Beiträge
    272

    Standard AW: Standheizung

    Hi zusammen

    Ich hab natürlich auch ne Standheizung. Mit einer Fernbedienung. Wie geht das mit der LR App ???

    LG H

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2004
    PLZ
    3xxxx
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.066

    Standard AW: Standheizung

    Landrover Remote runterladen und mit dem Auto verbinden (hatte der Händler gemacht, ging problemlos), ein Feld nach links wischen. Da hast Du dann die Steuerung der Standheizung. Da kannst Du dann aber nur starten oder stoppen- ohne Timer. Wenn man Netz im Revier hat, ists Auto dann schön warm nach dem Ansitz, oder vor allem nach der Drückjagd, wenn man etwas weiter vom Auto entfernt abgesetzt sitzt.
    Aber vorsicht vor spazierengehenden Gutdeutschen- das Ganze birgt Potential des oberlehrerhaften Hinweises, daß da etwas läuft, was nicht darf (in deren Augen). Problemlösung: Das Individuum ins Warme einladen.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2020
    PLZ
    5430
    Ort
    Wettingen
    Fahrzeug
    Defender 110 D200
    Beiträge
    102

    Standard AW: Standheizung

    Darauf achten es gibt zwei Remote Apps im Play Store
    Eine heisst
    LandRover inControl Remote: Falsch, hat das dunkelgrüne Unterteil
    LandRover Remote: Richtig, hat das hellgrüne Unterteil

  14. #14
    Mitglied Avatar von My08
    Registriert seit
    25.01.2016
    PLZ
    86609
    Ort
    Donauwörth
    Fahrzeug
    LR Defender 110 S D200
    Beiträge
    272

    Standard AW: Standheizung

    @rasti63 und @Maulwurf: Yep...jetzt hab ich dir richtige App...demnächst teste ich das mal ...zb. nach dem Ansitz
    Danke Kollegen!!
    H

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2004
    PLZ
    3xxxx
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.066

    Standard AW: Standheizung

    Bittesehr. Hoffentlich klappts bei Dir, wenn Du es dann brauchst.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2020
    PLZ
    5430
    Ort
    Wettingen
    Fahrzeug
    Defender 110 D200
    Beiträge
    102

    Standard AW: Standheizung

    Immer gern

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •