Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anhängevorrichtung 13Pol Dose

  1. #1
    Mitglied Avatar von Doctorhu
    Registriert seit
    16.07.2010
    PLZ
    6.....
    Ort
    Rheingau
    Fahrzeug
    Freelander 2 TD4 S Fuji-White MY2012
    Beiträge
    68

    Standard Anhängevorrichtung 13Pol Dose

    Hallo,

    habe einen Wohnwagen gekauft und bräuchte auf meiner Anhängedose die Pins von Plus und geschaltet Plus .
    hat die von euch schon mal jemand nachgerüstet, bei meiner sind nur die normalen Pins verlegt.

    Gruß
    Christian

  2. #2
    Mitglied Avatar von XOR
    Registriert seit
    22.10.2009
    PLZ
    12345
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug
    Discovery 3 TDV6
    Beiträge
    485

    Standard AW: Anhängevorrichtung 13Pol Dose

    Hallo.

    Hier findet sich ein Pinbelegungsplan: https://www.anhaenger-rabenstein.de/fileadmin/user_upload/PDF__s/steckerbelegungsplan.pdf

    Alternativ kann man einen Adapter von 9 nach 13 Pin verwenden.

    An meinem Disco ist eine 13-polige Anhängersteckdose dran, mein Anhanger hatte aber einen 9-poligen Stecker. Habe lange Zeit einen Adapter verwendet, kürzlich aber dem Anhänger einen 13-poligen Stecker spendiert. Dieser ist auch besser, weil er intelligenter einrastet und eine Dichtkappe hat, fürs Abstellen des Anhängers.

    Gruß - XOR

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2020
    PLZ
    25358
    Ort
    Horst
    Fahrzeug
    Freelander 2 , Bj.2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: Anhängevorrichtung 13Pol Dose

    Moin.

    Wie ist deine AHK denn nachgerüstet: universal Kabelsatz oder spezifisch?

    Habe bei meinem die AHK fahrzeugspezifisch nachgerüstet, also an den großen grauen Stecker links unter der Kofferraumverkleidung. Und auf der 13pol Dose ist alles funktionsfähig.
    Wenn ich mich recht entsinne, gibt es aber auch 2 verschiedene Dosen Innenteile: 1x die Version, bei der man selbst alle Kabel an die Dose schraubt, da sollten dann die freien einfach nachrüstbar sein. und 1x die Version, wo die Dose und der Kabelbaum eine Einheit bilden: nur noch plug´n´play und alles geht; bei denen kann man meist nichts mehr mal eben einfach nachrüsten ohne halt den Kabelstrang zu öffnen-

    Gruß Jan

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Doctorhu
    Registriert seit
    16.07.2010
    PLZ
    6.....
    Ort
    Rheingau
    Fahrzeug
    Freelander 2 TD4 S Fuji-White MY2012
    Beiträge
    68

    Standard AW: Anhängevorrichtung 13Pol Dose

    Hallo,
    ich habe mal genauer nachgeschaut, habe einen Originale Dose von landRover , die ist hinten mit Silikon oder ähnlichem abgedichtet.
    Habe die Pins durchgemessen, Dauerplus habe ich drauf, Ladeleitung habe nicht.
    Bleibt jetzt aber auch alles so, baue mir eine Autarkbox für den Wohnwagen.
    Trotzdem Dankeschön :-)
    Gruß
    Christian

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •