Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2020
    PLZ
    50769
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Discovery 4
    Beiträge
    1

    Standard Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Hallo,
    vor einiger Zeit hatte ich einmal eine Rauchwolke auf der Autobahn (gemütlich bei 90-100) bemerkt.
    Nach kurzer Zeit war das auch wieder vorbei und ließ sich nicht mehr beobachten. Technisch war nichts zu erkennen.
    Auspuff freibrennen ? Irgendwelche Ablagerungen, welche im Motor verbrannt wurden ? Das war so mein Gedanke.

    Lange Zeit nichts,
    Gestern stand ich an der Ampel und es bildete sich wieder eine Wolke. Nach ein paar hundert Metern war der Spuk wieder vorbei.
    Keine wahrnehmbaren Veränderungen.

    Das Fahrzeug ist aus erster Hand, anständig gefahren (166 tsd km) , gut gewartet..................

    Ich versuche nun das Thema etwas zu analysieren und bin für Hinweise dankbar.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2021
    PLZ
    79252
    Ort
    Stegen
    Fahrzeug
    Disco 4, TDV6
    Beiträge
    27

    Standard AW: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Welche Farbe hatte der Rauch?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Spencer
    Registriert seit
    27.11.2009
    PLZ
    52078
    Ort
    Aachen
    Fahrzeug
    TD5 SW110 Bj. 2002
    Beiträge
    2.076

    Standard AW: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Hallo
    für eine Analyse braucht es leider deutlich mehr Angaben.
    Wichtig sind zum Beispiel:
    • Mit oder ohne Last? oder lastunabhängig? An der Ampel war es im Leerlauf oder beim Beschleunigen?
    • Geschwindigkeit? Hattest du schon angegeben. Scheinbar unspezifisch
    • Frage nach Farbe des Rauchs ist berechtigt
    • Modelljahr ist wichtig wegen einiger Änderungen

    Viele Grüße

  4. #4
    Mitglied Avatar von XOR
    Registriert seit
    22.10.2009
    PLZ
    12345
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug
    Discovery 3 TDV6
    Beiträge
    847

    Standard AW: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Hallo.

    Ich hatte mal eine heftige Rauchentwicklung für ein paar zehn Sekunden, offenbar durch eine DPF-Regeneration. Mein DPF hat mal unter einem geplatzen Turboschlauch zu leiden gehabt. Als dieser dann erneuert war, hat die DPF-Regeneration "zugeschlagen", wohl gut was "ausgebrannt" ... und mir mal richtig Angst eingejagd. Es ist aber nur einmalig so vorgekommen. Der Rauch war "weiß/grau" und stank heftig, wobei ich nicht mehr erinnere, wonach eigentlich.

    Von der Situation her war es auch sowas wie "ich stand an der Ampel". Ich hielt mal innerorts an und bemerkte dann diese Wolke bzw. den Geruch. Während einer Autobahnfahrt wäre mir das vermutlich nicht aufgefallen.

    Mittels eines IIDTools könntest du den Zustand des DPFs auslesen bzw. beim nächsten Mal "Rauchentwicklung" beobachten, ob eine Regeneration gerade läuft. Hier haben wir das schon mal thematisiert: https://www.blacklandy.eu/blboard/fo...ead.php?163655.

    Gruß - XOR

  5. #5
    Mitglied Avatar von Spencer
    Registriert seit
    27.11.2009
    PLZ
    52078
    Ort
    Aachen
    Fahrzeug
    TD5 SW110 Bj. 2002
    Beiträge
    2.076

    Standard AW: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Es gibt noch einige andere Möglichkeiten
    • hängendes Einspritzventil (Typ zuviel Diesel)
    • Schlauch rechte Seite von Intercooler zum Turbo hat sich mit Öl gefüllt. Entleerung tritt dann bei richtig Last auf. Liegt am Druckverhältnis und Abdichtung des Turbos. kein Defekt sondern systembedingt. (Typ Zuviel Motoröl)
    • Regeneration
    • Ölverschäumung und Kurbelgehäuseentlüftung (Typ zuviel Motoröl eingefüllt)
    • irgendwas vergessen?

    Gruß

  6. #6
    Mitglied Avatar von XOR
    Registriert seit
    22.10.2009
    PLZ
    12345
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug
    Discovery 3 TDV6
    Beiträge
    847

    Standard AW: Discovery 4 SDV6 Rauchbildung

    Zitat Zitat von XOR Beitrag anzeigen
    Der Rauch war "weiß/grau" und stank heftig, wobei ich nicht mehr erinnere, wonach eigentlich.
    Und die Auspuffrohre waren von innen mit einem weißen Belag überzogen. Das könntest du beim nächsten Mal überprüfen.

    XOR

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •