Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Mitglied Avatar von HarryS
    Registriert seit
    10.03.2013
    PLZ
    50672
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.2
    Beiträge
    46

    Standard Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Moin,

    Sind gerade mit 2014er TD4 und 2.7t Wohnwagen an der Grenze Norwegen / Schweden auf dem Weg nach Hause…

    Der TD4 macht seit geraumer Zeit schon einen kleinen Schlag beim Schalten von 5 nach 6. Einen ähnlichen Schlag hört man seit gerade eben bei Lastwechsel von kein Gas / auf Gas. In kleinen Gängen lauter als bei großen. Mit extrem vorsichtigen Gasgeben kann ich den Schlag vermeiden.

    Frage: komme ich damit noch die 1200km nach Hause? Dass er zum Freundlichen muss ist klar.

    Grüße, Harald

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2012
    PLZ
    61381
    Ort
    Friedrichsdorf
    Fahrzeug
    Defender 90; LR130 TD5 Ambulance ; Land Rover Santana 88 Ligero & Freelander 2 ATM
    Beiträge
    433

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Es gibt für dieses Problem meiner Meinung nach 2 Möglichkeiten: Entweder verabschiedet sich langsam die Zwischenwelle oder deine Kupplungsscheibe. Bei beiden würde ich versuchen, nach Hause zu fahren. Wenn die Zw.-welle ihren Geist aufgibt, dann bleibst Du einfach ohne Vortrieb stehen. Bei der K-scheibe pressen sich beim Anfahren die Torrsionfeder zusammen und die werden mit der Zeit kürzer und fallen dann aus der Scheibe. Bei unserem Defi hatten aus das Problem, das man beim einkuppeln ein leichtes Rucken kam und nach drm die Kupplung ausgebaut wurde. fielen uns die Torrsionsfedern entgegen. (Laufleistung ca. 130.000km).Wir hatten Glück, die Schwungscheibe war OK. Gruß Cameldiscovery
    Geändert von Cameldiscovery (10.09.2021 um 13:12 Uhr) Grund: Schreibfehler

  3. #3
    Mitglied Avatar von Luis 112
    Registriert seit
    25.09.2003
    PLZ
    52372
    Ort
    Kreuzau
    Fahrzeug
    Defender Station TD 4; Sankey MKIII
    Beiträge
    399

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Hallo!
    Schließe mich dem an. Wieviel km hat er denn gelaufen?
    LG Guido

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von HarryS
    Registriert seit
    10.03.2013
    PLZ
    50672
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.2
    Beiträge
    46

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Wir sind jetzt gerade an der Tankstelle stehen geblieben - Kratzen und kein Vortrieb mehr….

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von HarryS
    Registriert seit
    10.03.2013
    PLZ
    50672
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.2
    Beiträge
    46

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    123000km - davon 40000 mit Anhänger 2.7 bis 3.0t

  6. #6
    Mitglied Avatar von blauer Landy
    Registriert seit
    11.04.2015
    PLZ
    21614
    Ort
    Buxtehude
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.4
    Beiträge
    2.819

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Nochmal die Diff-Sperre einlegen und versuchen. Mit Glück ist es eine Steckachse oder ein Achsdiff.
    Tut sich nichts, wohl die Zwischenwelle oder das VTG.
    Gruß
    Malte

  7. #7
    Mitglied Avatar von khamuul
    Registriert seit
    04.07.2015
    PLZ
    49k
    Ort
    Osna
    Fahrzeug
    Defender 110 SW 2,4l TD4
    Beiträge
    482

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Da hast du wohl die Zwischenwelle (Zwischen Schaltgetriebe und Verteilergetriebe) geschafft.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Der SandRover
    Registriert seit
    27.02.2005
    PLZ
    55276
    Ort
    Oppenheim
    Fahrzeug
    Defender 110 TDI, Defender 130 SC , 2,2 l
    Beiträge
    583

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    ....100 % die Zwischenwelle.
    Wenn man nach dem 1. Geräusch verhalten fährt schafft man vielleicht noch 100 km auf der Autobahn, dann ist Ende der Fahnenstange.
    ( ist mir in Marokko passiert ) - hatte aber das Ersatzteil dabei !

    Grüße.............
    Der SandRover
    Meine Werkstatt : Landy´s Pit-Stop in Nierstein

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von HarryS
    Registriert seit
    10.03.2013
    PLZ
    50672
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.2
    Beiträge
    46

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Also vorweg: es ist wie erwartet die Zwischenwelle...

    Das Ganze war jetzt aber eine üble Odyssee... Wir standen weit weg von eine Werkstatt an einer Tankstelle im Schwedischen Wald. Keiner da der helfen konnte. So richtig gestrandet. Auto und Anhänger mussten erst mal ca. 100km abgeschleppt werden - nicht nur in Schweden teuer. Wir haben dann aber über das Abschleppunternehmen eine hilfsbereite Werkstatt gefunden. Gerade noch so am Freitag Nachmittag. Die haben uns auch einen Werkstattwagen ausgeliehen mit dem wir dann erst mal nach D zurück sind. Macht ja keinen Spass tagelang auf dem Werkstatthof zu campen.

    Gerade dann der Anruf - es ist die Zwischenwelle. Da habe ich jetzt die Geschmierte von Nakatanega ausgewählt - die geht gerade per Post nach Schweden. Der Plan ist jetzt am Sonntag wieder rauf zu fahren und dann Mo/Di den Zug wieder heim zu bringen.

    IMG_4974.jpg

    Danke für die Hilfe.

    Harald

  10. #10
    Mitglied Avatar von Arlo
    Registriert seit
    02.04.2010
    PLZ
    28719
    Ort
    Bremen
    Fahrzeug
    130 Crew Cab natürlich mim Rad auf der Haube und natürlich auch hinten am gekürzten Aufbau
    Beiträge
    3.866

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Habe ich das richtig gelesen?
    Die Werkstatt hat euch einen Leihwagen zur Rückfahrt bis in die Heimat zur Verfügung gestellt?

    Beim Nackerten finde ich nur die LOF Welle. https://www.nakatanenga.de/fahrzeugt...e-fuer-td4?c=5

    Die mit der inneren Schmierung wird nach wie von Ashcroft angeboten: https://www.ashcroft-transmissions.c...shaft-kit.html

    Was war für dich das entscheidende Kriterium bei der Produktauswahl?
    Leuchtweitenregulierung ist ein Thema für später geborene.

  11. #11
    Mitglied Avatar von MMR1988
    Registriert seit
    17.12.2015
    PLZ
    09111
    Ort
    Chemnitz
    Fahrzeug
    TD4 110 Bj. 2008 (MY09)
    Beiträge
    1.382

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Die andere Lösung findet man auch noch: https://www.nakatanenga.de/fahrzeugtechnik-nach-rubrik/motor-getriebe-auspuff/3925/verbesserte-zwischenwelle-fuer-mt82-getriebe?number=MT82SRK

    Aber selbst mit Zoll etc. kommt man doch wesentlich günstiger, wenn man das Ding direkt bei Dave bestellt. Naja, wie auch immer. Hauptsache die Kiste fährt bald wieder.

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von HarryS
    Registriert seit
    10.03.2013
    PLZ
    50672
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.2
    Beiträge
    46

    Standard AW: Hilfe - “Schlag” bei Lastwechsel

    Anders als Norwegen ist Schweden ja in der EU. Also kein Zoll wenn aus D versandt. Das wesentliche Kriterium war schnelle Lieferbarkeit. Bestellungen aus UK kann man da aktuell eher vergessen. ;-)

    Und ja, den Leihwagen haben sie uns gegeben. Das hat es echt vereinfacht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •