Seite 2 von 20 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80 von 796

Thema: Kaufberatung Freelander 1

  1. #41
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Moin
    Gut, aber ein 1.8 ist wirklich nicht die richtige Wahl für Pferdeanhänger dann würde ich zum V6 tendieren oder noch besser zum Diesel. Beim Diesel ist aber das Problem Steuer, Versicherung Umweltzone. Also lieber V6.
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  2. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2010
    PLZ
    99999
    Ort
    --
    Fahrzeug
    Disco 4
    Beiträge
    362
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von qaywsx Beitrag anzeigen
    Wieso? An einem 2006er TD4 mit 60.000km dürfte es die nächsten 2 Jahre nicht viel zu reparieren geben. Es geht also eigentlich "nur" um den Wertverlust.

    Andreas

    Sehe ich auch so, den Wertverlust hat man bei jedem Auto. Lt. DAT liegt dieser beim Freelander nicht anders, als bei einem Golf oder Astra.....

    Klar kann ich auch meinen Corsa aus 1993 noch zwei Jahre fahren, auch der Wertverlust dürfte dabei nahezu gegen Null gehen. Aber ein Freelander wäre mir dann doch lieber. :-)

  3. #43
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von qaywsx Beitrag anzeigen
    Wieso? An einem 2006er TD4 mit 60.000km dürfte es die nächsten 2 Jahre nicht viel zu reparieren geben. Es geht also eigentlich "nur" um den Wertverlust.

    Andreas


    Hast Du ne Ahnung was alles in zwei Jahren bei einem F1 kaputt gehen kann. Wenn man Glück hat steckt man noch mal das selbe rein was er gekostet hat. Muß nicht kann
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2010
    PLZ
    99999
    Ort
    --
    Fahrzeug
    Disco 4
    Beiträge
    362
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Da malt aber einer sehr Schwarz. Wenn dem so wäre dürfte man nie einen kaufen ????

    Wundert mich, dass du selbst einen fährst. Kannst ja das Geld direkt auf die Sraße schmeißen :-))

    Naja vielleicht kann ich ja bald was berichten. Habe einen aus 1. Hand, in schwarz, 5 Türer, 50 Tkm für 14500 € mit Garantie in der Nase.......

  5. #45
    Mitglied Avatar von qaywsx
    Registriert seit
    14.04.2008
    PLZ
    44
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    FL1 TD4 SW Sport
    Beiträge
    288
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von jossidd Beitrag anzeigen
    Hast Du ne Ahnung was alles in zwei Jahren bei einem F1 kaputt gehen kann.
    Ja, habe ich; ich lese hier ja nicht erst seit gestern mit und fahre meinen inzwischen auch schon knapp 2 Jahre.

    Wenn man aber mal aufmerksam liest, so wird man feststellen, dass die hier beschriebenen großen Reparaturen fast ausschließlich an 1,8ern oder den frühen Baujahren auftreten. Ein TD4 der letzten Baujahre ist von der Zuverlässigkeit auf jeden Fall auf dem gleichen Niveau wie Fahrzeuge anderer, deutlich größerer Hersteller.

    Andreas

  6. #46
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Und was, ausser der ZKD, unterscheidet den 1,8er in der Reparaturanfääligkeit vom Td4?

  7. #47
    Mitglied Avatar von qaywsx
    Registriert seit
    14.04.2008
    PLZ
    44
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    FL1 TD4 SW Sport
    Beiträge
    288
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Und was, ausser der ZKD, unterscheidet den 1,8er in der Reparaturanfääligkeit vom Td4?
    Nichts. Aber die ZKD-Threads machen gefühlte 33% dieses Unterforums aus.
    Außerdem ging es um teure, vorhersehbare Reparaturen und da liegen nun mal ZKD und IRD ganz vorne. Und da über das "neue" IRD hier kaum Problemberichte vorliegen ...

    Andreas

  8. #48
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Def. Fensterheber vorne und hinten, Feuchtigkeit im Innenraum, ausgeschlagene Stabis, gebrochene Beläge in der Bremstrommel, defekte Türschlösser, festsitzende Injektoren am TD4, Knacken durch Risse am Hilfsrahmen... etc. Das sind die für mich gefühlten 95% aller threads.

    Die ZKD am 1,8er ist mit ca. 850 - 1000 EUR natürlich nicht gerade preiswert, sollte aber einmalig bleiben, wenn die neue LR-ZKD verbaut wurde.
    Was beim 1,8er wirklich nervt, ist das Wechseln des Zahnriemens alle 60.000 km oder 4 Jahre. DAS geht wirklich ins Geld, kostet es doch fast soviel wie eine neue ZKD.
    Einen kleinen finanziellen Ausgleich zum Td4 hat man üner den geringeren Anschaffungspreis und die niedrigere KFZ-Steuer.
    Aber: Bei regelmäßigem Anhängerbetrieb geht am Td4 kein Weg vorbei.
    Vorteil beim 1,8er ist die grüne Umweltplakette; je nach dem wo man wohnt ein sehr wichtiges Kriterium. Ausserdem die absolute LPG-Fähigkeit des Motors. Seit 60.000 fahre ich LPG ohne ein Problem. Somit sind die Kraftstoffkosten noch weitaus geringer als beim Td4.

    Aber unproblematisch ist der Freelander I insgesamt nicht, bzw. wenn was kaputt ist, dann wird es meistens teurer als bei anderen Autos.

    Und trotzdem würde ich meinen nicht mehr hergeben. Erst recht nicht nach diesem Winter, wo der 4x4 sich extrem positiv bemerkbar gemacht hat.
    Nie mehr ohne 4x4!!!
    Und wenn ich die Kohle über hätte, wäre nun der Freelander II XE für 25.000 EUR sofort meiner.

    Markus

  9. #49
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hi Markus.
    Gebe ich Dir recht. Bis jetzt bin ich auch von größeren Reparaturen verschont geblieben. Aber da mein kleiner erst 84000 km weg hat hoffe ich das es auch so bleibt. Regelmäßiges schauen nach Öl und Wasser ist Pflicht. Auch lasse ich das Öl im Getriebe und IRD wechseln hoffe das sich dadurch die Lebensdauer verlängert.
    Lieben tue ich auch meinen kleinen aber wenn sich mal was ergibt wird er getauscht gegen einen Brotkasten( Defender).
    Auch ohne Gasanlage bin ich mit meinem Spritverbrauch zufrieden bin bis jetzt noch nie über 10 Litern gekommen ob Sommer oder Winter und 85% Stadtbetrieb.
    Dann noch eins wie man es macht ist es e falsch. Gibt Leute die fahren ihren 1,8 ohne Probleme mit ZKD oder IRD und es gibt welche da geht laufend was defekt. Ob man nun einen Diesel oder Benziner braucht muß halt jeder für sich entscheiden. Gibt ja auch noch die Möglichkeit beim Benziner auf den V6 zu wechseln
    Geändert von jossidd (17.02.2010 um 09:30 Uhr)
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  10. #50
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Der Defender ist nur was für echte Männer- da bleibe ich lieber beim Freelander.

  11. #51
    Mitglied Avatar von seeadler
    Registriert seit
    02.05.2006
    PLZ
    42781
    Ort
    Haan
    Fahrzeug
    Defender 90 TD5 05/00, Toyota Hilux 09/16
    Beiträge
    72
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Danke für Eure Meinungen. Habe diese bereits an meine Freundin weiter geleitet und die Entscheidung ist schon gefallen.... es wird kein Freelander. Der TD4 kommt für sie nicht in Frage, da sie gerne einen Wagen mit grüner Umweltplakette haben möchte.

    Und der Brotkasten, wie Ihr ihn nennt, ist nicht nur was für echte Männer... meine bessere Hälfte muss schon vorher anmelden, wenn er ihn haben möchte...

    Viele Grüße,
    Bettina
    DG6SA

  12. #52
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo Bettina,

    schade. Denn der Freelander ist besser als sein Ruf. Aber eben ein Land Rover.
    Der 1,8er mit LPG ist echt empfehlenswert, wenn Deine Freundin keinen Anhänger ziehen muss.

    Gruß
    Markus

  13. #53
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Im übrigen gibt es jetzt für den TD4 einen RPF nur mal so neben bei gesagt
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  14. #54
    Mitglied Avatar von Hugo
    Registriert seit
    16.08.2003
    PLZ
    7.....
    Ort
    Württemberg
    Fahrzeug
    Freelander 1.8 MY2001
    Beiträge
    1.975
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von BelAir1968 Beitrag anzeigen
    Hallo Bettina,
    Der 1,8er mit LPG ist echt empfehlenswert, wenn Deine Freundin keinen Anhänger ziehen muss.
    sie will doch pferdeanhänger mit dem f1 ziehn. deshalb hab ich ihr ja abgeraten. sie wqeiter oben ...

    gruß

    hugo
    wo der F1 nich hinkommt will ich auch nich hin

  15. #55
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hatte ich vergessen...

  16. #56
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    sie will ja e keinen mehr F1
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  17. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    22.02.2010
    PLZ
    52072
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo,
    ich überlege tatsächlich auch an einem Freelander und fahre diesen nachher auch mal probe. hier die eckdaten. Der Preis muss auf jedenfall noch etwas bearbeitet werden.
    Erstzulassung: 03/2002
    Kilometerstand: 92.600 km Benziner
    1,8i Silver Edition
    24 Monate Garantie
    Cabrio Silver Edition, Klimaanlage, Anhängerkupplung, Hardtop, Zentralverriegelung m. Funkfernbedienung, Allradantrieb (permanent), Traktions-Kontrolle (ETC), Mittel-Viscokupplung, Micatallic, ABS 4-Kanal, Alarmanlage, Fensterheber elektr. vorne, Heckscheiben-Wisch-/Waschanlage, 6 Lautsp, Außenspiegel elektr. verstellbar, behei, Getriebe 5-Gang-Schaltung, Servolenkung, Lenkrad höhenverstellbar, 4, Zweierbank hinten + Ablagefach, Heckscheibe, elektrisch versenkbar, Überrollbügel, integriert, Wegfahrsperre

    Wie seihts aus mit der ZKD bei dem Modell und mit den anderen Problemen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Gratz Ari

  18. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    22.02.2010
    PLZ
    52072
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Jetzt hab ich den Preis vergessen.
    8500 Euronen will der gute Mann dafür haben.
    Gratz Ari

  19. #59
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zu teuer würde ich nicht bezahlen. Im Händlereinkauf laut DAT 6000 Euro. Gut er muß Garantie geben. Also ich würde noch ein paar Euro drauf legen und das Facelift nehmen.
    Die Entscheidung kann Dir aber keiner abnehmen. Die gefragten Mängel wie ZKD und IRD Viscokupplung sind bei unseren Modell besonders anfällig.
    Also wenn Du ihn kaufst alles genau ansehen. Tipps finden sich hier viele im Forum.
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  20. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    22.02.2010
    PLZ
    52072
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    ich habe ihn grad nochmal gesprochen und er wird keinen cent vom preis runter gehen. welches baujahr würdest du denn empfehlen? ich habe 7000 euro zur verfügung.
    gratz ari

  21. #61
    Mitglied Avatar von BelAir1968
    Registriert seit
    05.10.2006
    PLZ
    53619
    Ort
    Rheinbreitbach
    Fahrzeug
    1.8er Freelander 07/2004, LPG/Prins
    Beiträge
    366
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Nimm unbedingt einen ab 2004.
    Da wurde das sogenannte "Facelift"-Modell gelauncht. Das beinhaltet einige Verbesserungen. Auch optisch.
    Ab ca. 2005 gab es die stark verbesserte ZKD.

    http://www.autoscout24.de/List.aspx?...t=price&zipc=D

    Markus

  22. #62
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Würde auch so was nehmen http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=brmq2tejhyug.
    Dann laß die Finger von dem alten F1 besser ist
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  23. #63
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Registriert seit
    19.05.2009
    PLZ
    4730
    Ort
    Raeren
    Fahrzeug
    FreelanderV6 Sport
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von Ari Beitrag anzeigen
    ich habe ihn grad nochmal gesprochen und er wird keinen cent vom preis runter gehen. welches baujahr würdest du denn empfehlen? ich habe 7000 euro zur verfügung.
    gratz ari
    Hallo Ari,

    frag mal wie lange der Wagen da schon steht, wenn das der bei Lexus in Aachen ist. Vielleicht ist das ein Argument für ihn, den Wagen doch noch günstiger abzugeben. Komm da öfter vorbei und kenne den Wagen schon länger. Bin mir nicht sicher, aber 5 Monate müssten dass schon bald sein.

    Gruß

    Freelande

  24. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    39110
    Ort
    Magdeburg
    Fahrzeug
    BMW E46
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo,

    ich würde mir gerne einen Land Rover Freelander kaufen,
    jedoch weiß ich nicht welche Version für mich besser geeignet ist.

    Ich fahre 80% Innerorts und mein Dienstweg beträgt auch nur 30km am Tag. Tiere und andere schwere Lasten müssen nicht bewegt werden.

    Ich weiß nicht ob ich Links posten darf, daher habe ich die Eckdaten unten mal niedergeschrieben.

    Danke im Voraus!

    1.
    Preis:

    8.600 EUR



    Kilometerstand:

    97.000 km


    Leistung:

    86 kW / 117 PS


    Kraftstoffart:

    Benzin



    Umweltplakette:

    4 (Grün)


    Kraftstoffverbr. kombiniert:

    ca. 9,8 l/100km


    Kraftstoffverbr. innerorts:

    ca. 12,9 l/100km


    Kraftstoffverbr. außerorts:

    ca. 8,1 l/100km


    CO2-Emissionen kombiniert:

    ca. 248 g/km


    Erstzulassung:

    10/2004

    oder

    2.
    Geländewagen/Pickup, Gebrauchtfahrzeug


    Preis:

    7.990 EUR



    Kilometerstand:

    83.900 km


    Hubraum:

    1951 cm³


    Leistung:

    82 kW / 111 PS


    Kraftstoffart:

    Diesel



    Anzahl Sitzplätze:

    5


    Anzahl der Türen:

    4/5 Türen


    Getriebe:

    Schaltgetriebe


    Erstzulassung:

    01/2004


    Herstellerfarbbezeichnung:

    grau metallic


    Farbe:

    Grau metallic

  25. #65
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Als erstens willkommen bei den Freelys. Links darfst Du hier rein setzten hat keiner was dagegen.
    Wie Du sicherlich gelesen hast 1,8 hat Probleme mit der ZKD, Diesel hat die Probleme mit den Umweltzonen. Wenn Du in keine Umweltzone fahren willst oder möchtest würde ich Dir zu einem Diesel raten. Probleme machen beide mit der Zeit. Deswegen unbedingt eine Gebrauchtwagengarantie abschließen Du wirst schon merken warum.
    Wie schon mehrmals geschrieben wurde schau Dir auch die Autos von unten an ob das Diff keine Undichtheiten aufweißt. Rost ist im allgemein beim F1 kein Problem bis auf die Auspuffanlage und die Tankhalterung.
    Alles andere kannst Du hier im Forum nachlesen.
    Viel Spaß bei Deiner Entscheidung laß uns wissen was es geworden ist
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  26. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo zusammen,
    auch ich hab mich in so einen Freelander verguckt.
    Nach studium dieses Forums kommen mir allerdings bedenken.
    Und zwar der Zuverlässigkeit und der Fogekosten
    (Inspektion, Ersatzteile, Reparaturen usw.) wegen.
    Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Entscheidung helfen.
    Will erstmal klein anfangen und zwar beim Preis.
    Was legt man für so ein Teil hin?

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=1

    Weitere Fragen werden kommen.
    Freut euch schon mal .

    Gruß Miguel

  27. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hi jossidd,

    du schreibst in einen Beitrag weiter oben:

    Probleme machen beide mit der Zeit

    Was meinst du damit konkret ???
    ZKD ???

    Oh war ja schon Frage 2 und 3 .

    Gruß Miguel

  28. #68
    Mitglied Avatar von qaywsx
    Registriert seit
    14.04.2008
    PLZ
    44
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    FL1 TD4 SW Sport
    Beiträge
    288
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo Miguel,

    das von Dir verlinkte Modell ist das potenziell zuverlässigste, was Du an Freelander I bekommen kannst: Der BMW-Dieselmotor hat keine bekannten Schwächen (insbesondere keine ZKD-Probleme) und beim Facelift-Modell (ab MJ 2004) sind einige andere Schwachpunkte wie das nicht sehr langlebige IRD der ersten Generation bereits überarbeitet worden.
    Einstellen musst Du Dich allerdings auf (kleinere) Karosseriemängel wie etwa defekte Fensterheber oder undichte Hecktüren.

    Das Ärgerliche bei der Marke Landrover im Allgemeinen ist, dass freie Werkstätten meist wenig Erfahrung mit den Autos haben und die Ersatzteilbeschaffung u.U. nicht ganz unproblematisch ist. Kein Problem natürlich, wenn man das nötige Kleingeld für Vertragswerkstättten hat.

    Ansosnten musst Du bedenken, dass der TD4 nur die gelbe Umweltplakette bekommt und die Karten in Bezug auf Fahrverbote in unserer Region im Herbst diesen Jahres neu gemischt werden.


    Andreas


    PS: Schönes Modell hast Du Dir da übrigens ausgesucht. Fast wie meiner

  29. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hi Andreas,

    erstmal vielen Dank für deine Antwort.

    Das mit der gelben Plakette ist natürlich schade aber da wird halt ein RPF
    montiert. Soll beim LR Händler 1200 EUR inkl. Montage kosten.
    Ist der Preis OK ??? Schluckt das Teil Leistung ???
    Was ist denn das/der/die IRD ???
    Ist der Preis für den Wagen OK, zu hoch oder sogar günstig ???

    Gruß Miguel
    +++ Hasta la vista +++

  30. #70
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von alicantino Beitrag anzeigen
    Hi jossidd,

    du schreibst in einen Beitrag weiter oben:

    Probleme machen beide mit der Zeit

    Was meinst du damit konkret ???
    ZKD ???

    Oh war ja schon Frage 2 und 3 .

    Gruß Miguel


    ZKD wachen bei dem Benziner Probleme, Das meinte ich. Diesel hat eigentlich nur das Problem mit der Umweltplakette.
    Probleme kannste mit beiden haben was IRD an geht.
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  31. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    39110
    Ort
    Magdeburg
    Fahrzeug
    BMW E46
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    ab welcher baureihe bzw baujahr lässt dieses problem nach mit der zkd
    und für was steht ird?

  32. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Das mit der Plakette werde ich mit nem RPF lösen.
    Kostet halt 1200 EUR aber muss ich,
    und alle anderen gelben und roten auch, wenn man sich
    noch frei bewegen will, haben.

    Worauf muss ich noch achten wenn ich die Kiste inspiziere ???
    Was ist mit dem Preis ???
    Lt. DAT ist der Händlereinkaufswert 13800 EUR.

    Gruß Miguel
    +++ Hasta la vista +++

  33. #73
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Das kannste hier lesen http://blacklandy.de/blboard/forum/s...ead.php?t=9960

    Ab Facelift gab es weniger Probleme. Erwischen kann es Dich aber immer. Die IRD wurden nach meinem Stand nicht verändert. Also auch eine Schwachstelle. Das heißt aber nicht das dieses bei jedem F1 kaputt gehen muß. Man muß halt immer darauf achten das alles Öl auch bleibt wo eshingehört und nichts weg läuft. Auch muß man beachten das der F1 kein Rennwagen ist. Ich persönlich habe mich daran gewöhnt und mein dicker muß nicht schneller wie 120 km/h fahren.
    Alles ne Frage der Einstellung.
    Für den Diesel werden nun auch RPF angeboten, sprich wenn Du eine beim Händler kaufst lasse ihn gleich umrüsten dann hast Du freie Fahrt in die Umwelzonen.
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










  34. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2010
    PLZ
    24113
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Hallo,
    hier eine etwas grundsätzliche Frage:
    bei vorgegebenen Budget, stellt sich immer die Frage, ob man eher eine

    hohe Kilometerleistung > 150 Tkm
    oder
    ein älteres Baujahr < 2002

    in Kauf nehmen will.

    Was meint ihr?

    Gruß astein

  35. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Danke jossidd,

    hatte das Thema schon durch. Sind überwiegend die Benziner
    älteren Bj. die diese Probleme hatten (haben).
    Ist schon verdammt schwierig sich für ein Auto zu entscheiden das
    a) zwar toll aussieht und geländegängig ist aber
    b ) auch gerne Mucken macht.
    Wenn ich mir hier im Forum mir mal so die Kurse für Reparaturen anschaue
    bekomme ich Bauchschmerzen.
    Andererseits ist das auch kein Ford oder Opel
    (wie mal jemand hier treffend schrieb).

    grübel, grübel, grübel

    Gruß Miguel
    +++ Hasta la vista +++

  36. #76
    Mitglied Avatar von qaywsx
    Registriert seit
    14.04.2008
    PLZ
    44
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    FL1 TD4 SW Sport
    Beiträge
    288
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Zitat Zitat von jossidd Beitrag anzeigen
    Die IRD wurden nach meinem Stand nicht verändert. Also auch eine Schwachstelle.

    Doch, jossi, wurden sie:

    Zitat Zitat von Ashcroft Transmissions Ltd.
    To make the Freelander handle well the front wheels are driven faster than the rear wheels. To accommodate this difference a Viscous Coupling is fitted in line with the rear prop shaft, which constantly slips. On the earlier Freelanders this ratio difference is to great causing the viscous coupling to be overworked and thus seize solid. Once seized the front wheels fight the back wheels causing transmission wind-up this rapidly accelerates the wear on the rear diff and the IRD unit, which will cause the imminent failure of either/both.

    Andreas

  37. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2010
    PLZ
    00000
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    Hab noch keinen LR will aber einen
    Beiträge
    15
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Übrigens,

    noch ne Frage.
    Wie praktisch bzw. unpraktisch ist eigentlich die
    Hecktür ???
    Hat sich schon mal jemand richtig darüber geärgert das
    die nicht nach oben klappt ???

    Bis denne
    Miguel
    +++ Hasta la vista +++

  38. #78
    Mitglied Avatar von qaywsx
    Registriert seit
    14.04.2008
    PLZ
    44
    Ort
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug
    FL1 TD4 SW Sport
    Beiträge
    288
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Nein, aber ich freue mich jeden Tag mindestens 4 mal über die niedrige Ladekante, wenn ich meine Hunde rein- und rausspringen lasse.

    Andreas

  39. #79
    karsten 500
    Gast

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Und im Sommer, kann man die Scheibe darin runterlassen, was ein schönes Raumklima ergibt, auch ohne Klimaanlage.

  40. #80
    Mitglied Avatar von jossidd
    Registriert seit
    28.11.2008
    PLZ
    01259
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    Früher F1 jetzt Defender 110 TD5 SW MY 2002 Klima
    Beiträge
    4.298
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    1

    Standard AW: Kaufberatung Freelander 1

    Stimmt Karsten so lange bis sie nicht mehr hoch fährt die Scheibe
    Landrover Defender 110 SW

    grüsse jossidd










Seite 2 von 20 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •