Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

  1. #1
    Moderator Avatar von scotlanddriver
    Registriert seit
    23.10.2007
    PLZ
    51375
    Ort
    Leverkusen
    Fahrzeug
    RR Classic über 500.000 km,Disco TDI 179.000 km , TD5 165.000 km jetzt FreeLander 2 TD4 SE Schalter
    Beiträge
    3.544
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Hallo liebe Forenmitglieder,
    ich möchte mich an dieser Stelle als neuer Moderator für die Freelanderforen bei euch vorstellen.
    Seit einigen Jahren verfolge ich das Treiben hier im Forum und bin begeisteter Leser wie auch Schreiber. Nun ergab sich für mich die Gelegenheit noch aktiver hier im Forum mitzuwirken.
    1990 erstand ich meinen ersten Land (Range) Rover, es war ein 1972 Modell welches quasi schrottreif verrostet und mit einem Audimotor "umgebaut" war.
    Damit begann die Schrauberei die bis heute kein Ende gefunden hat . Der Range wurde über die Jahre geschweisst, mit einem neuen VM-Motor und einem ZF-Automatikgetriebe versehen und abschließend wurde sogar noch die komplette Karosserie gegen eine 4 türige getauscht.Dann kamen die Kinder und ich musste meine Aktivitäten herunterschrauben, weil es da dann 2 Söhne gab die mich auf anderen Arbeitsgebieten forderten :-) Windeln wechseln anstatt Öl-Wechseln standen dann auf dem Plan. Nach dem Range kamen dann der Disco 1 , der Disco 2 und jetzt der Freelander 2 .
    Alle meine Fahrzeuge laufen heute noch und sind im Bekanntenkreis, was zugegebenermaßen bei Landys ein gewisses "kannst du mal helfen" Risiko in sich birgt, welches ich aber gerne eingehe. Einen Defender 300 TDI eines guten Freundes betreue ich auch noch um meine Markenabhängigkeit abzurunden.Gelernt habe ich den Beruf des Betriebsanlagermechanikers , danach folgte Abitur, Ausbildung zum Informatiker (Fachrichtung technische Informatik), Prüfer bei der IHK.
    Für mich haben sich aus dem Blacklandyforum heraus viele Bekanntschaften und teils sehr persönliche Freundschaften entwickelt, das möchte ich gerne intensivieren.Die Ziele meines Vorgängers werde ich weiterverfolgen und zusätzlich mich darum kümmern die komplexen Themen wie DPF, OnBoardDiagnose etc. zu unterstützen,
    damit man auch an unseren Freelandern mit Erfolg schrauben kann.
    Vielen Dank an Dennis(Landvogt) und Mathias(Blacklandy) für das entgegengebrachte Vertrauen.
    _________________
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !
    Gruß aus Leverkusen
    H.Joachim

  2. #2
    karsten 500
    Gast

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Hey Jo, ich schrieb das schon an anderer Stelle, sei uns Willkommen.

    lg Karsten

  3. #3
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von scotlanddriver
    Registriert seit
    23.10.2007
    PLZ
    51375
    Ort
    Leverkusen
    Fahrzeug
    RR Classic über 500.000 km,Disco TDI 179.000 km , TD5 165.000 km jetzt FreeLander 2 TD4 SE Schalter
    Beiträge
    3.544
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Hallo Karsten,
    vielen Dank . Zur Zeit arbeite ich mich in das Thema Freelander 1 etwas ein . Ein wirklich intensiv genutztes Forum mit tollen Beiträgen und fleißigen Schreibern(innen). Technisch kann ich noch nicht so viel beitragen (da mir fehlt noch die Praxis), aber ich bin bemüht zu unterstützen . Einen Freelander 1 Fahrer aus dem Forum unterstütze ich demnächst bei seinen Wartungsarbeiten und was sonst noch so ansteht an seinem Wagen, hatte sich zufälligerweise in den letzten Tagen ergeben.
    _________________
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !
    Gruß aus Leverkusen
    H.Joachim

  4. #4
    Mitglied Avatar von Hugo
    Registriert seit
    16.08.2003
    PLZ
    7.....
    Ort
    Württemberg
    Fahrzeug
    Freelander 1.8 MY2001
    Beiträge
    1.976
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    ein herzliches willkommen als mod vom user der am längesten im forum mit einem f1 unterwegs ist ...
    wo der F1 nich hinkommt will ich auch nich hin

  5. #5
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von scotlanddriver
    Registriert seit
    23.10.2007
    PLZ
    51375
    Ort
    Leverkusen
    Fahrzeug
    RR Classic über 500.000 km,Disco TDI 179.000 km , TD5 165.000 km jetzt FreeLander 2 TD4 SE Schalter
    Beiträge
    3.544
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Hallo Hugo,
    na dann weiß ich ja jetzt wer mir demnächst mal weiterhelfen kann , denn ich liebäugle damit mir einen Freelander 1 , (2 Türer) als Bastelobjekt und für Geländeausflüge zu kaufen . Eigentlich hatte ich mir von dem Wechselkennzeichen mehr erhofft , aber das ging wohl ordentlich schief , denn das wäre es gewesen 2 Freelys zum Preis von einem .
    _________________
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !
    Gruß aus Leverkusen
    H.Joachim

  6. #6
    Mitglied Avatar von Hugo
    Registriert seit
    16.08.2003
    PLZ
    7.....
    Ort
    Württemberg
    Fahrzeug
    Freelander 1.8 MY2001
    Beiträge
    1.976
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    da hst du was falsch verstanden. ich bin leider kein schrauber vor dem herren, lasse alles von profis machen, es gibt hier ganz andere kaliber die wirklich was vom free verstehn. ich war aber der erste hier im forum, der ein eigenen bereich für den free gefordert hatte (hatte vor dem free einen defender) ...
    wo der F1 nich hinkommt will ich auch nich hin

  7. #7
    Mitglied Avatar von Goldpony
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    8160
    Ort
    Hinter den Bergen
    Fahrzeug
    Freelander 1, td4
    Beiträge
    32
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Zitat Zitat von scotlanddriver Beitrag anzeigen
    .... ich liebäugle damit mir einen Freelander 1 , (2 Türer) als Bastelobjekt und für Geländeausflüge zu kaufen . Eigentlich hatte ich mir von dem Wechselkennzeichen mehr erhofft , aber das ging wohl ordentlich schief , denn das wäre es gewesen 2 Freelys zum Preis von einem .
    Hallöchen in der Bastlergruppe der F1ler

    Was soll es denn für ein F1 werden?

    @Wechselkennzeichen - weiß nicht wie es bei euch ist, aber bei uns Ösis ist das nicht so schlimm, du zahlst halt für das PS-stärkere Auto die Versicherung und die motorbezogene Steuer! Ich wollt auch ein Wechselkennzeichen, nur hätt ich dem Freely ein einreihiges Kennzeichen verpassen und genehmigen lassen müssen - hätt länger gedauert mit der Anmeldung (was im Nachhinein auch wurscht gewesen wäre, weil F1 anfängliche zickereien machte und mir schon fast den letzten Nerv gezogen hätte mit dem verd*** Schaumhäubchen im Kühlwasserbehälter......aber inzwischen is "Pony" brav und läuft und läuft und läuft....) ... achso ... und eine einzeilige Tafel schaut auf dem "Goldpony-Hintern" einfach irgendwie dooof aus

  8. #8
    karsten 500
    Gast

    Daumen hoch AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    Na Hugo, hier bei uns braucht sich Jo ja nicht um Gelächter wegen nem Schweisspunkt zu kümmern, hier wird noch richtig geschraubt. Und das Ganze geht ja auch Recht geordnet zur Sache hier. Ich finds auch gut das Er sich auch ein bischen in den F1 einarbeiten möchte.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Hugo
    Registriert seit
    16.08.2003
    PLZ
    7.....
    Ort
    Württemberg
    Fahrzeug
    Freelander 1.8 MY2001
    Beiträge
    1.976
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Moderator Scotlanddriver

    klaro, wir f1 fahrer sind doch vom naturell her schon ziemlich pflegeleicht ...
    wo der F1 nich hinkommt will ich auch nich hin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •