Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Flamingo Reifen taugen?

  1. #1
    Mitglied Avatar von KlausH
    Registriert seit
    06.12.2009
    PLZ
    12207
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    88
    Beiträge
    71
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Flamingo Reifen taugen?

    Hallo Foristen,

    was ist denn bitte von den Flamingos zu halten, die werden mir freundlicher weise angeboten. Aber ich kenne niemanden der selber solche fährt.

    Freue mich über Erfahrungswerte der selber gefahren Fraktion.

    Gruß Klaus

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2006
    PLZ
    76872
    Ort
    f#feld
    Fahrzeug
    disco IIa ; M416 trailer; serie III swb petrol- waiting for restauration
    Beiträge
    4.593
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    hallo lothar

    deine pragmatische haltung gefällt mir
    dem ist nichts hinzu zufügen!!!!

    ps
    finger weg von den china pneus

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2011
    PLZ
    46145
    Ort
    oberhausen
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    schau mal beim oliv-landy.org Forum rein.
    dort fahren so einige den Reifen und das ohne diesen schlecht zu machen...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Brause81
    Registriert seit
    14.06.2007
    PLZ
    34414
    Ort
    Warburg
    Fahrzeug
    90er Td5 SW MY05; 110er HT 200Tdi MY87; SIII Lightweight FFR 24V MY78 2.25l petrol
    Beiträge
    524
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Ich fahre jetzt schon den 2ten Satz von den Reifen auf meinem Lightweight und bin zufrieden damit. Für jemanden der den Wagen nur gelegentlich nutzt und diesen auch mal abseits der Wege bewegt, ist das ein günstig und guter Reifen. Allerdings bei Regen mit Vorsicht und im Winter überhaupt nicht zu gebrauchen, da es einfach ein reiner MT Reifen ist. Da der Reifen dazu neigt sich sägezahnförmig abzufahren, sollte die Laufrichtung öfters mal gewechselt werden. Trotz einiger Nachteile finde ich den Reifen gut, vor allem weil die Optik sehr gut zu meinem Lightweight passt und der Sound der Reifen ab 50km/h einfach genial ist!

    No Guts - No Glory !




  5. #5
    Mitglied Avatar von saui
    Registriert seit
    14.09.2006
    PLZ
    25584
    Ort
    Besdorf
    Fahrzeug
    LR110swDormobil´96,LW S III,Sankey Com Trailer ´70
    Beiträge
    1.515
    Gallery Count
    9
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Moin,
    da kann ich den Brause nur zustimmen.
    In der kalten Jahreszeit auf Winterreifen umsatteln.
    Hinzufügen möchte ich noch das dieser Reifen im Gelände wohl unschlagbar ist.
    Da Fähst du wie auf Schienen, einfach nur Gut.

    Und den Sound hab von eben noch im Ohr, schön.

    R.
    6.Serien Treffen 20.-22.09.19 Wrohe/Westensee/ S.-H.
    Schaf lügt

  6. #6
    Mitglied Avatar von mrbrown1
    Registriert seit
    06.05.2012
    PLZ
    42657
    Ort
    solingen
    Fahrzeug
    1965 Serie III
    Beiträge
    36
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Ich hatte damit immer Stehplätzen und das immer

  7. #7
    gesperrter User
    Registriert seit
    05.05.2011
    PLZ
    10707
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Defender 90 Tdi
    Beiträge
    234
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Flamingo?
    Das ist die China-Kopie des Goodyear X-Tra Grip aus den frühen Siebzigern.
    Nur noch schlechter.

    Na, wer Masochist ist und auch sonst gern für Billig-Müll möglichst viel Geld ausgibt, kann sich so´n Schrott holen.
    Alle anderen, die rechnen können, holen sich gebrauchte Premium-Reifen und schmeißen die Reifen nach drei Jahren weg. Das kommt immer noch billger, als sich diesen Plunder zu holen.
    Jeder gebrauchte Michelin, Cooper, Nokian, General oder BF Goodrich ist besser als dieser Krempel, der technisch vom Stand der Siebziger ist.
    Nur, weil man sich den ganzen die größten Hits der Siebsziger vordudeln läßt, muss man ja nicht die passenden Reifen dazu fahren.

    Aber manche kaufen Reifen ja nur nach Optik ohne Rücksicht auf technische Eigenschaften.
    Sieht halt geil aus, wenn man vor dem Landy steht. Es darf halt nur nicht regnen, dann ist der Reifen lebensgefährlich auf der Strasse.

    Wie sagte Dieter Nuhr mal passender Weise:
    "Meine Freundin hat Schuhe, in denen kann sie nur sitzen".

    Und zum Thema Standplatten (hier als Stehplätze bezeichnet) - scheiss Texterkennungsprogramm auf dem Smartphone -: Das liegt nie an den Reifen, sondern daran, dass der Monteur in der Berufsschule beim Thema Schlauchmontage nicht zugehört hat.

    Ich fahre ausschließlich seit 1999 Schlauchreifen und hatte auch nur einmal Probleme.
    Es stellte sich heraus, dass der Idiot beim Reifendienst den Schlauch bei der Montage verknickt hat.
    Reifendienst gewechselt: Problem gelöst.

  8. #8
    Mitglied Avatar von saui
    Registriert seit
    14.09.2006
    PLZ
    25584
    Ort
    Besdorf
    Fahrzeug
    LR110swDormobil´96,LW S III,Sankey Com Trailer ´70
    Beiträge
    1.515
    Gallery Count
    9
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Mein Gott
    was hast du denn getrunken.

    Hat keiner geschrieben das du diese Reifen Kaufen bzw. Fahren sollst.

    Und eine super Fäkalsprache.


    Gruß Rolf
    6.Serien Treffen 20.-22.09.19 Wrohe/Westensee/ S.-H.
    Schaf lügt

  9. #9
    gesperrter User
    Registriert seit
    05.05.2011
    PLZ
    10707
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Defender 90 Tdi
    Beiträge
    234
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Mein lieber Horst, äh Rolf! (Jetzt an Lafer aus Switch Reloaded denken!)

    Ich trinke nicht, ich spreche DEUTSCH, damit es jeder versteht.

    Tut mir leid, bei meinem Beitrag habe ich ein paar Tippfehler übersehen.

    Ich beschäftige seit mehr als drei Jahren täglich mit Rädern, Reifen und Felgen.

    Ich bin täglich hier im Forum und teilweise werden hier Produkte ins Spiel gebracht, die in Deutschland verboten gehören.

    Es ist schon schlimm genug, dass unser Staat die Bürger nicht vor solchen minderwertigen Produkten schützt.

    Entschuldige, lieber Rolf, dass ich eine Meinung habe.

    Ab jetzt nur noch "Kuschelkurs", damit niemanden vor Schreck das Tablet aus der Hand fällt ?

    Nein, danke.

  10. #10
    BonGiorno
    Gast

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Ich finde es erschreckend, dass auch hier die Fraktion der Zwangsbeglücker so präsent ist und manchmal verhindert, dass auch mal über grenzwertige Dinge diskutiert wird. Ich habe selber Flamingos eine Weile gefahren und das war völlig in Ordnung, wenn man denn berücksichtigt, dass das Reifen fürs Gelände sind, die eben ansonsten mit entsprechender Vorsicht benutzt werden müssen. Fährt man die mit Vorsicht, dann übt man auch noch Dinge, die ein SuperDuperVollKaskoNieFehlerPistenRaser natürlich nicht mehr kann, weil seine Reifen das nicht mehr zulassen - trotzdem macht es Spaß!

    Was habt ihr Deutschen bloß immer mit eurer Nullrisikodenke? Es ist doch völlig bescheuert immer auf Nullrisiko zu wollen, das macht das ganze Leben doch nur zur Selbstmordursache, weil es nie funktioniert?

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2008
    PLZ
    97535
    Ort
    Wasserlosen
    Fahrzeug
    SIIA 88 Regular, SIIA 88 Station
    Beiträge
    204
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Flamingo Reifen taugen?

    Das ist eben der innere Kampf im deutschen Herzen: Auf der einen Seite "Nullrisikodenke", auf der anderen Seite die Bewunderung für die entspannte, mediterrane Lebenseinstellung. Das Ergebnis ist ein Staat und eine Wirtschaft, die mit ihrem Erfolg zusätzlich die Urlaubsländer seiner Einwohner mitfinanziert...

    Diskussion ist wichtig und richtig, Warnungen bei minderwertigen oder gefährlichen Produkten angebracht. Was der Einzelne kauft und nutzt, wie er damit umgeht ist seine eigene Sache.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •